Android

Akkukapazitäten des Samsung Galaxy S22+ und S22 Ultra enthüllt

Zwei Akkus von Samsungs Batteriesparte SDI haben die 3C-Zertifizierung durchlaufen. Den Modellnummern nach handelt es sich um Komponenten des kommenden Galaxy S22+ und des S22 Ultra. Die Kapazitäten stimmen fast perfekt mit denen überein, die Tippgeber Ice Universe vor ein paar Wochen gepostet hatte.

Der Akku EB-BS906ABY für das Galaxy S22+ hat eine Nennkapazität von 4.370 mAh. Als typische Kapazität dürften damit 4.500 mAh angegeben werden. Das ist ein kleines Downgrade gegenüber dem Galaxy S21+, welches mit 4.800 mAh auf den Markt kam. Der EB-BS908ABY für das Galaxy S22 Ultra hat eine Nennkapazität von 4.855 mAh, was einer typischen Kapazität von 5.000 mAh entspricht. Das ist eine genaue Übereinstimmung mit der Galaxy S21 Ultra-Batterie.

Samsung Galaxy S22 Akku

Samsung Galaxy S22+ und S22 Ultra Akkudetails

Der Akku für das Basis-Galaxy S22 ist noch nicht in den Zertifizierungslisten aufgetaucht, wird aber laut Ice Universe eine Kapazität von 3.800 mAh haben. Das wäre kleiner als die 4.000 mAh Akku des aktuellen S21. Samsung testet angeblich aktuell, die S22-Akkus mit 65 Watt zu laden. Das Unternehmen ist noch nie über 45 Watt hinausgegangen. Die S21-Generation erreicht maximal 25 Watt, obwohl ältere Modelle wie das S20 Ultra bereits 45 Watt unterstützten.

Samsung EP-TA865 65 Watt-USB-C-Ladegerät

Wenn das Laden mit 65 Watt es in die S22-Handys schafft, ist das EP-TA865-Ladegerät wahrscheinlich der passende Adapter für den Job. Er kann 20 V bei 3,25 A ausgeben, unterstützt jedoch auch niedrigere Pegel für ältere Geräte. Außerdem kann er mit PPS für konfigurierbare Spannungen zwischen 5 und 20 Volt umgehen.

Fotos
Samsung
Quelle
www.myfixguide.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x