Android

Huawei patentiert extrem gebogenes Display mit Side-Touch

Huawei hat die P50-Serie bereits auf den Markt gebracht. Jetzt ist es Zeit für die wahre neue Flaggschiff-Serie: Das Huawei Mate 50. Es gibt bisher weder offizielle noch inoffizielle Neuigkeiten zu den kommenden Geräten. Ein Patent offenbarte nun aber möglicherweise, was das chinesische Unternehmen im Schilde führt. Laut LetsGoDigital wird Huawei ein Arc-Display mit extrem gebogenen Seiten und mehreren Side-Touch-Funktionen inklusive Lautstärkeregelung verbauen.

Huawei Arc-Display-Konzept

Auf dieser Idee sitzt Huawei schon seit geraumer Zeit. Das Patent wurde bereits im März 2019 eingereicht, und in einfacher Form in der Mate 30-Serie implementiert. Die Telefone hatten keine Lautstärkewippen. Stattdessen aktivierte ein Doppeltipp auf die Seite eine virtuelle Steuerung des Sounds.

Laut diesen Visualisierungen wird der zusätzliche Bildschirm auch als Schultertasten, zum Darstellen mehrerer Symbole und sogar zum Lesen von Nachrichten verwendet, ähnlich dem winzigen Cover-Display der Galaxy Z Flip-Handys der ersten Generation.

Die Konzeptbilder geben zwar auch einen Blick auf das Kamera-Setup auf der Rückseite, die Bilder dienen aber nur der Veranschaulichung. Bisher ist noch kein einziges echtes Mate 50-Foto aufgetaucht.

Quelle
nl.letsgodigital.org
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x