Android

Samsung Galaxy Watch4-Serie erhält erstes Software-Update

Die letzte Woche vorgestellten Samsung Galaxy Watch4 und Watch4 Classic werden erst am kommenden Freitag in den Handel kommen, haben aber bereits ihre ersten Software-Updates erhalten.

Samsung Galaxy Watch4 / Samsung Galaxy Watch4 Classic

Die neuen Builds mit der Versionsnummer R8xxXXU1BUH5 und einer Größe von etwa 290 MB sollen die Leistung der Smartwatches erhöhen und einige Fehler beseitigen. Das Changelog erwähnt auch „Neue und / oder verbesserte Funktionen“, ohne dabei ins Detail zu gehen.

Sobald man seine Galaxy Watch4/Watch4 Classic in der Hand hält, kann man das Update über die Wearable-App auf einem gekoppelten Smartphone installieren. Die Galaxy Watch4 und Watch4 Classic laufen beide mit Samsungs One UI auf Basis von Googles Wear OS-Betriebssystem. Das Herzstück ist der neue Wearable-Chipsatz Samsung Exynos W920.

Fotos
Samsung
Quelle
www.sammobile.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x