Android

Google stellt Pixel 5a 5G mit IP67 und 4.680 mAh-Akku für 449 USD vor

Google hat endlich das Pixel 5a 5G vorgestellt. Das Handy wurde gegenüber dem Pixel 4a 5G leicht überarbeitet. Dazu gehört ein neues Unibody-Aluminiumdesign. Das Gehäuse ist nach IP67 staub- und wasserdicht. Das Design ist jedoch weitgehend identisch zum Vorgänger. Das OLED-Display mit einer Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixeln ist auf 6,34 Zoll angewachsen, aktualisiert aber immer noch mit 60 Hz.

Google Pixel 5a 5G

Unter der Haube gibt es leider keine Neuigkeiten. Das Pixel 5a 5G läuft immer noch mit einem Snapdragon 765G-Chipsatz, 6 GB LPDDR4X-RAM und 128 GB Speicher. Auch bei den Kameras ist alles unverändert. Auf der Rückseite befinden sich die gleiche 12 Megapixel-Hauptkamera mit f/1,7 und die 16 Megapixel-Ultra-Weitwinkel-Kamera mit f/2,2. Auf der Vorderseite ist die 8 Megapixel-Selfie-Kamera mit f/2,0 verbaut.

Der vielleicht größte Unterschied zwischen dem Pixel 4a 5G und dem Pixel 5a 5G ist der Akku. Die Kapazität ist von 3.885 mAh auf 4.680 mAh angewachsen. Kabelloses Laden fehlt aber nach wie vor und auch die Ladegeschwindigkeit liegt mit Googles Schnellladegerät nach wie vor bei überschaubaren 18 Watt.

Google Pixel 5a 5G

Abgesehen von diesen Änderungen ist das Pixel 5a 5G grundsätzlich identisch mit dem Pixel 4a mit 5G. Das neue Google-Smartphone ist ab sofort in den USA und Japan über den unten verlinkten Google Store vorbestellbar. In den USA kostet das Handy 449 US-Dollar. Der Versand beginnt am 26. August.

Fotos
Google
Quelle
store.google.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x