Android

Google Pixel 5a: Start am 26. August für 450 US-Dollar?

Das wurde auch mal Zeit: Endlich gibt es neue Nachrichten zum Google Pixel 5a, auch wenn es sich nur um Gerüchte handelt. Das günstige Smartphone soll am 26. August für 450 US-Dollar auf den Markt kommen. Die letzten Infos liegen bereits Monate zurück und waren nicht besonders hoffnungsvoll. Es ging soweit, dass Google einen Bericht korrigieren musste, dass das Pixel 5a komplett storniert wurde. Damals hieß es, dass das Handy „später in diesem Jahr“ eintreffen werde.

Google Pixel 5a-Renderings

Die technischen Daten entsprechen weitgehend dem, was man für den Preis erwarten kann. Ein 6,4 Zoll-Display, ein Snapdragon 765G-Chipsatz, 6 GB RAM und ein 4.650 mAh-Akku sind zu erwarten. Kabelloses Laden ist nicht an Bord und es soll, zumindest zum Start, nur Schwarz als Farboption geben. Die Kamera ist die selbe wie beim Pixel 5. Durchgesickerte Beispiel-Bilder deuten aber auf eine überarbeitete Kamera-Software hin. Eine Kopfhörerbuchse und eine IP67-Zertifizierung für Wasser- und Staubbeständigkeit soll es auch geben.

Google Pixel 5a-Beispielfotos

Neben einer deutlich größeren Akkukapazität wächst damit auch die Displaygröße gegenüber dem Pixel 4a 5G. Ob man davon jemals profitieren wird, ist die andere Frage: Das Pixel 5a soll angeblich nur auf zwei Märkten gelauncht werden – USA und Japan. Das sind sechs weniger als beim Pixel 6 und Pixel 6 Pro.

Quelle
www.frontpagetech.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Meiste Votes
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
soydoy
soydoy
1 Monat zuvor

Das perfekte Handy, schade das es nicht nach Europa kommt.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
1
0
Kommentar schreiben!x
()
x