Android

Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2019) bekommt Android 11-Update

Das im Februar 2019 mit Android 9 Pie vorgestellte Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2019) bekommt aktuell das Android 11-Update. Die neue Firmware wird derzeit in insgesamt 29 asiatischen, südamerikanischen und europäischen Ländern ausgerollt. Bisher qualifiziert sich nur das LTE-Modell für das Android 11-Upgrade. Wann genau Samsung mit dem Rollout für die WLAN-Version beginnt, ist noch unklar.

Die Firmware, die aktuell in Südkorea verteilt wird, hat die Versionsnummer T515NKSU8CUF6. Asien und Europa bekommen die Versionen T515XXU8CUF2 bzw. T515XXU8CUF4. Der neue Build für das Galaxy Tab A 10.1 (2019) kommt mit dem Android-Sicherheitspatch vom Juni 2021 und den üblichen neuen Android 11-Funktionen, einschließlich der neuen Benutzeroberfläche, einmaliger Berechtigungen und Chat-Bubbles.

Wer das Update noch nicht erhalten hat, kann auch manuell auf Verfügbarkeit prüfen. Einfach im Menü unter Einstellungen auf Software-Update tippen.

Fotos
Samsung
Quelle
www.sammobile.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x