Android

Sony Xperia 1 III kommt im August nach Deutschland, Xperia 5 III erst im September

Sony kündigte bereits letzte Woche den Start der Vorbestellungen für seine Mark-III-Flaggschiffe in Europa an. Leider war aber Sand im Getriebe und eingegangene Vorbestellungen wurden einige Tage später wieder storniert. Jetzt soll es endlich soweit sein und der Vorverkauf auch in Deutschland beginnen.

Sony Xperia 1 III 5 III

Sony Xperia 1 III und Xperia 5 III

Die gute Nachricht zuerst: Das Sony Xperia 1 III wird in Deutschland ab dem 15. Juli vorbestellbar sein und sollte ab dem 31. August ausgeliefert werden. Zumindest enden an diesem Tag die Pre-Order-Aktionen, ein exaktes Datum liefert die Pressemeldung nicht. Das Smartphone kostet satte 1.300 Euro. Immerhin gibt es kostenlos die Sony WH-1000XM3-Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung, ein dreimonatiges Tidal-Abo und Joyn Plus im Gesamtwert von 450 Euro dazu.

In Großbritannien wird es keine Vorbestellungen geben. Das Xperia 1 III wird ab dem 19. August verkauft, Ende der Story. Der Preis liegt bei 1.200 Pfund und zum Start gibt es ebenfalls die WH-1000XM3-Kopfhörer dazu, mehr aber auch nicht.

Nun die schlechte Nachricht – der Start des Sony Xperia 5 III wurde auf September verschoben. Über diesen Zeitrahmen sind sich die deutschen und britischen Pressemitteilungen einig. Das Handy kostet 1.000 Euro bzw. 900 Pfund und kommt in Deutschland ohne kostenlose Gimmicks im Gepäck. Das 5 III sollte ursprünglich am 6. August zusammen mit seinem großen Bruder geliefert werden.

Fotos
Sony
Quelle
presscentre.sony.de
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x