Android

Honor Magic3 bekommt Snapdragon 888 Plus

Qualcomm hat heute den neuen Snapdragon 888 Plus-Chipsatz vorgestellt, und viele Smartphone-Hersteller haben sich bereits der neuen Plattform verpflichtet. Einer der Hersteller, der mit dem SD888+ ein Smartphone vorstellen wird, ist Honor, was einen großen Schritt in der Entwicklung als eigenständige Marke darstellt. Fang Fei, Präsidentin der Produktlinie bei Honor, sagte, dass der neue Chipsatz in der kommenden Magic 3-Serie verwendet werden wird.

Honor Magic 2

Honor Magic 2

Die branchenführende Leistung der Plattform und die KI-Zuwächse würden es Honor ermöglichen, „ein mobiles Erlebnis zu schaffen, das die Bedürfnisse selbst der anspruchsvollsten Benutzer erfüllt“, so Fei.

Die Ankündigung ist für Honor enorm wichtig. Nachdem sich das Unternehmen von Huawei getrennt hatte, will man die Beziehungen zu US-Unternehmen aufrechterhalten. Als eigenständige Marke kann der Hersteller nun Smartphones mit amerikanischer Technik wie dem Snapdragon 888 Plus entwickeln. Die gute Nachricht kommt zwei Wochen nach einer weiteren wichtigen Meldung, nämlich dass zukünftige Honor-Handys mit Google Mobile Services auf den Markt kommen werden.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die kommende Honor Magic 3-Serie eine echte Flaggschiff-Reihe wird. Das heftig umkämpfte Segment der Hochleistungs-Smartphones bekommt damit noch mehr Konkurrenz, was für die Endkunden nur gut sein kann.

Quelle
www.qualcomm.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x