Android

Angebliche offizielle Bilder der Samsung Galaxy Watch4 aufgetaucht

Die neuesten Leaks von 91Mobiles haben gerade Samsungs kommende Galaxy Watch4 vollständig enthüllt. Die Renderings stammen angeblich direkt und offiziell von Samsung und überlassen kein Detail der Fantasie.
Die Bilder enthüllen auch weitere technische Daten über die Watch4. Auf der Rückseite des Uhrengehäuses steht ein Text mit den Größen – 40 mm und 44 mm. Darüber sieht man auch die 5 ATM-Wasserdichtigkeit, MIL-STD 810G-Konformität, GPS und den Gorilla Glass DX+-Schutz.

Samsung Galaxy Watch4 Rendering

Samsung Galaxy Watch4 Rendering

Das Design der Watch4 scheint sich von der drehbaren Lünette und dem massiven Auftreten der Watch3 verabschiedet zu haben. Die neue Watch4 übernimmt eher die Designsprache der Galaxy Watch2 Active mit ihrem schlankeren Look und den kurvigeren Linien. Die Seiten des Uhrengehäuses passen sich der Form des Handgelenks an und das Armband wird genau wie bei der Watch Active2 geschlossen. Auf der rechten Seite befinden sich zwei physische Tasten. Dazu kommt möglicherweise noch eine berührungsempfindliche Lünette wie bei der Active2.

Samsung Galaxy Watch4 Rendering

Die Renderings zeigen mehrere Armbandfarben der Galaxy Watch4, darunter Weiß, Grün, Schwarz, Rot und Gelb mit einem silbernen, schwarzen oder bronzefarbenen Gehäuse.

Bleibt die Frage, wie Samsungs neues Wear OS mit One UI aussehen wird. Obwohl in den Renderings einige Zifferblätter sichtbar sind, zeigen sie nicht wirklich die zugrunde liegende Software. Google dürfte bis zur endgültigen Präsentation im Oktober noch mehr über Wear OS enthüllen. Möglicherweise ist Samsung mit der Watch4, die Anfang August das Licht der Welt erblicken soll, aber eh schneller.

Quelle
www.91mobiles.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x