Android

Xiaomi Mi 11 Ultra mit Android 12 bei Geekbench aufgetaucht

Das Mi 11 Ultra ist nach wie vor eins der neuesten Modelle von Xiaomi. Es kam zum Start im März mit Android 11 und MIUI 12.5 auf den Markt. Nach dem Start der Android 12-Beta sind noch keine offiziellen Informationen veröffentlicht worden, wann das Ultra die neueste Android-Version bekommen könnte. Immerhin ist das Smartphone nun mit dem neuesten Android-Betriebssystem bei Geekbench aufgetaucht.

Xiaomi Mi 11 Ultra Android 12 Geekbench

Xiaomi Mi 11 Ultra mit Android 12 bei Geekbench

Die bei Geekbench gelistete Modellnummer ist die M2102K1G – dabei handelt es sich um die globale Version des Mi 11 Ultra. Es dürfte sich um die erste Sichtung des Handys mit Android 12 handeln. Daher kann man davon ausgehen, dass Xiaomi bald mehr Details zum Update preisgeben wird.

Die Update-Historie zum Mi 11 Ultra liest sich allerdings zwiespältig. Kurz nach dem Start in Deutschland schob Xiaomi das MIUI 12.5.2-Update nach, was dazu führte, dass das Telefon sich bei GPS-Zugriffen neu startete. Mehrere Tage dauerte es damals, bis der Hersteller mit Version 12.5.3 einen Fix lieferte.

Xiaomi Mi 11 Ultra

Vielleicht wird in den nächsten Wochen sogar ein Open-Beta-Programm für Android 12 angekündigt. Ähnliche Programme hat zum Beispiel Realme für das GT 5G im Angebot. Diese Programme bieten oft nur begrenzte Plätze. Sobald es Neuigkeiten gibt, berichten wir.

Quelle
browser.geekbench.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x