Android

OnePlus Nord CE 5G: Technische Daten enthüllt

Das nächste Star in der Mittelklasse wird, wenn es nach dem Willen von OnePlus geht, das neue Nord CE 5G. Das Unternehmen hat das neue Nord bereits ein wenig angeteasert und die offizielle Enthüllung am 10. Juni bekannt gegeben. So lange müssen wir zum Glück nicht mehr warten, denn heute wurden die vollständigen technischen Daten des Nord CE 5G veröffentlicht.

OnePlus Nord

OnePlus Nord

Es sieht so aus, als ob das Nord CE („CE“ für „Core Edition“) stark auf dem ursprünglichen Nord basiert. Hier und da hat aber offenbar der Rotstift angesetzt, um den Einführungspreis zu drücken. Für ein 6,43 Zoll-AMOLED-Display mit 90 Hz Aktualisierungsrate hat es trotzdem gereicht. Und für einen Fingerabdrucksensor unter dem Display, was in dieser Klasse alles andere als selbstverständlich ist. Den Antrieb übernimmt der Snapdragon 750G-Chipsatz.

Er kann auf einen 4.500 mAh-Akku mit 30 Watt-Schnellladung zurückgreifen. Nach der 30 Minuten-Marke soll das Nord CE 5G damit wieder zu 70% geladen sein. Auf der Rückseite befindet sich ein Triple-Kamera-System mit einem 64 Megapixel-Hauptsensor von Omnivision, einem 8 Megapixel-Ultrawide und einem 2 Megapixel-Tiefensensor. Auf der Vorderseite ist eine 16 Megapixel auflösende Selfie-Kamera verbaut.

Es wird zwei RAM/Speicher-Varianten geben: 6/64 GB und 8/128 GB. OnePlus setzt auf UFS 2.1-Speicher – da ist er wieder, der Rotstift. Das Gerät verfügt über einen einzelnen nach unten gerichteten Lautsprecher und soll mit OxygenOS 11 basierend auf Android 11 laufen. Der Rahmen besteht vollständig aus Kunststoff. Dafür hat das Nord CE 5G eine 3,5 mm-Kopfhörerbuchse bekommen und soll nur 7,9 mm in der Tiefe messen.

Fotos
OnePlus
Quelle
www.mysmartprice.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x