Android

Android 12 Beta enthüllt Google Pixel Foldable

Nach der I/O-Keynote von Google am Dienstag veröffentlichte Google den ersten öffentlichen Beta-Build für Android 12. In diesem hat 9to5Google „zahlreiche“ Hinweise auf vier unveröffentlichte Pixel-Geräte gefunden. Offenbar stehen sogar die Codenamen dieser Modelle im Programmcode. Darunter auch ein Google Pixel Foldable.

Google Pixel 5a 5G

Google Pixel 5a 5G

Die folgenden Modellnummern beziehen sich speziell auf „japanische Varianten des Pixel 6 und anderer Telefone“:

  • G4S1M (Pixel 5a 5G) „Barbet“
  • GR1YH (Pixel 6-Familie) „Pirol“
  • GF5KQ (Pixel 6-Familie) “Raven”
  • GPQ72 (Pixel faltbar) „Passport“

Bei drei der Codenamen handelt es sich um Vogelarten. Interessanterweise hat Google früher Fischarten als Codenamen für alle Pixel-Geräte und frühe Nexus-Handys verwendet. Entweder möchte man damit einen großen Umbruch kennzeichnen oder Google sind schlicht und einfach die Fischnamen ausgegangen.

Google Pixel 5

Google Pixel 5

Wie 9to5Google berichtet, ist aber die Vermutung, dass es sich bei einem der neuen Pixel um ein Foldable handelt, bisher noch reine Spekulation. Der Bericht bezieht sich auf eine unveröffentlichte Version des Pixel 4 mit 5G-Konnektivität und dem Codenamen „Needlefish“. Das Gerät tauchte erstmals 2019 auf – und nun wieder in der neuen Android 12-Beta. Marktreife oder zumindest präsentationsfähige Prototypen wurden aber nie gezeigt. Die Erwähnung von „Passport“ ist daher spannend, verspricht man erstmal nichts weiteres.

Auch die anderen Codenamen sind keine Unbekannten. Alle vier wurden bereits im August 2020 gesehen. In einem internen, durchgesickerten Dokument wurden dieselben vier Codenamen erwähnt. Dadurch entstanden neue Spekulationen, dass Google an einem faltbaren Smartphone arbeitet. In einem ähnlichen Bericht war zu lesen, dass eines dieser Pixel-Geräte möglicherweise über ein 6,67 Zoll-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz verfügt.

Fotos
Google
Quelle
9to5google.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x