Android

Google Pixel 6 und Pixel 6 Pro Renderings mit neuem Design

Still war es geworden um Googles neue Flaggschiff-Serie Pixel 6. Die letzten Gerüchte liegen bereits Wochen zurück, Bilder waren noch gar nicht aufgetaucht. Das ändert sich heute: Ein neuer Leak bringt frische Renderings des Pixel 6 und des Pixel 6 Pro. Denn offenbar wird Googles High-End-Smartphone erstmals mit Verstärkung auf den Markt kommen.

Google Pixel 6 Pro

Google Pixel 6 (links) und Pixel 6 Pro (rechts)

Das Pixel 6 scheint kleiner zu sein und hat nur zwei Kameras in einem breiten Modul auf der Rückseite. Wir tippen auf eine normale Hauptkamera mit einem Weitwinkelsensor neben einem Ultra-Weitwinkel. Das Pixel 6 Pro scheint etwas größer auszufallen und bekommt einen dritten Sensor. Vermutlich handelt es sich um ein Tele-Objektiv, mit Glück sogar ein Periskop. Danach sieht es zumindest auf den Bilder aber eher nicht aus. Daher ist wahrscheinlich bei dreifacher optischer Vergrößerung Schluss.

Google Pixel 6 Pro Pixel Watch

Google Pixel 6 und Pixel Watch

Sollten die Renderings ein Körnchen Wahrheit enthalten, verabschiedet sich Google somit endlich von seinem etwas in die Jahre gekommenen Design und wagt etwas Neues. Mittlerweile hat auch eine zweite Quelle die Echtheit des Designs, wenn auch nicht der Farben bestätigt.

Hoffentlich gilt das selbe auch für die Kamera-Sensoren, die ebenfalls langsam mal in Rente geschickt werden könnten. Die Pixel a-Serie hingegen soll das Design der letzten Generation beibehalten, zumindest nach dem aktuellen Stand in der Gerüchteküche.

Google Pixel 6 Pro

Google Pixel 6 Pro

Die Renderings kommen zwar nicht direkt von Google oder einer ähnlichen Quelle, wurden aber auf Basis von echten Bildern der Handys erstellt. Auf der Vorderseite ist ein zentrales Punchhole für die Selfie-Kamera zu erkennen. Die Einfassungen des Displays sind extrem schmal.

Google Pixel 6 Pro

Google Pixel 6 Pro

Im Video gibt es einen vollständigen Überblick über das Google Pixel 6 aus allen Blickwinkeln. Es bleibt abzuwarten, wann diese Smartphones tatsächlich offiziell vorgestellt werden. Hält Google sich an sein normales Muster, werden wir bis zur Präsentation noch einige Monate warten müssen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x