Android

Erste Samsung Galaxy S21 FE-Leaks zeigen anderes Kamera-Design

Darauf haben viele Samsung-Fans gewartet: Die ersten Render-Bilder des Galaxy S21 FE sind aufgetaucht. Die Fotos stammen vom bekannten Leaker Steve Hemmerstoffer, besser bekannt als OnLeaks. Zu sehen ist ein Smartphone, das bis auf ein kleines Detail fast genauso aussieht wie das normale Galaxy S21. Der Unterschied liegt im Kameramodul: Beim Standard-Modell sitzen die drei Objektive in einem separaten Gehäuse. Beim Galaxy S21 FE scheint die Abdeckung in die Rückseite des Handys integriert zu sein.

Samsung Galaxy S21 FE Render

Davon abgesehen sieht man kaum Unterschiede zwischen den Render-Bildern des Galaxy S21 FE und einem normalen S21. Die Abmessungen der FE-Version liegen angeblich bei 155,7 x 74,5 x 7,9 mm. Damit würde das 6,4 Zoll-Smartphone etwas größer als das normale S21 ausfallen. Eine Frontkamera in einem Punchhole ist ebenfalls zu erkennen. Wie das Galaxy S20 FE wird auch das S21 FE einen Rahmen aus Metall, aber eine Rückseite aus Plastik bekommen, um den Preis möglichst niedrig zu halten.

Samsung Galaxy S21 FE Render

Eine Roadmap für die Produktpräsentationen von Samsung im Jahr 2021, die im März veröffentlicht wurde, enthielt einen Termin namens „FE Unleashed“ für den 19. August. Natürlich können sich solche Pläne für Veröffentlichungsdaten noch mehrfach ändern, bevor das Galaxy S21 FE offiziell das Licht der Welt erblickt. Das S20 FE bot neben dem günstigen Preis auch einige für das Modell exklusive Farboptionen. Wir sind gespannt, ob das auch für das S21 FE gelten wird.

Samsung Galaxy S21 FE Render

Quelle
www.voice.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x