Android

Google I/O 2021 findet kostenlos im Internet statt

Die COVID-19-Pandemie hat die meisten persönlichen Treffen im Jahr 2020 gecancelt. Google hatte seine I/O-Entwicklerkonferenz gleich komplett abgesagt. Das wird sich dieses Jahr nicht wiederholen und wir werden Google-Chef Sundar Pichai und Konsorten wieder live vor Ort sehen. Allerdings wird die Google I/O komplett virtuell im Internet stattfinden. Die gute Nachricht ist, dass dadurch jeder kostenlos teilnehmen kann.

Google I/O

Die Veranstaltung findet vom 18. bis 20. Mai statt. Die Registrierung ist ab sofort offen. Bei Interesse können Sie dem Link am Ende des Artikels folgen. Auf der Google I/O 2021 wird es virtuelle Keynotes und Workshops rund um Unternehmens und Produktneuheiten von Google geben. Geleitete Q&A-Sitzungen finden ebenfalls statt sowie AMA-Veranstaltungen (Ask Me Anything) mit Google-Produktexperten. Es wird auch Meetups geben, in denen die Teilnehmer in moderierten Foren miteinander chatten können.

Jeder kann sich anmelden und wird im Anmeldeprozess von Google nach seinen Präferenzen gefragt. I/O verschickt dann kurz vor Beginn des Events benutzerdefinierte Benachrichtigungen.

Fotos
Google
Quelle
events.google.com/io
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x