Android

Xiaomi zeigt neuartiges Kühlungsdesign beim Mi 11 Ultra

Derzeit vergeht kaum ein Tag ohne neuen Xiaomi MI 11 Ultra-Leak. Nach dem großen Erfolg des Mi 10 Ultra im letzten Jahr, das leider nie offiziell außerhalb Chinas verkauft wurde, sind die Erwartungen an ein Mi 11 Ultra hoch. Heute hat Xiaomi das Kühlsystem angeteasert.

Xiaomi Mi 11 Ultra Cooling Vacuum Chamber

In einem neuen Weibo-Post gab der Mitgründer des Unternehmens einen kleinen Einblick in das neue Kühlungsdesign. Leider ist die Google-Übersetzung des Beitrags leicht holprig. Das Modul arbeitet mit einer „Vollphasenkühlungstechnologie“. Der Name hat womöglich mit den drei Zuständen von Materie zu tun – fest, flüssig und gasförmig. Die Wärmeleitfähigkeit soll durch Implementierung einer sogenannten Vacuum Chamber Soaking Plate um 100% erhöht worden sein. Im Vergleich wozu, wird leider nicht verraten.

Die selbe Technologie kam auch im Mi 10 Ultra zum Einsatz. Trotz des ausgefallenen Namens ist das Prinzip das gleiche wie bei einer normalen Vapor Chamber: Flüssigkeit wird erhitzt, verteilt sich, wird zu heißem Gas und wandert in die nächste Kammer, wo sie wieder zu Flüssigkeit abgekühlt wird und den Zyklus wiederholt.

Xiaomi Mi 11 Ultra

Nun denkt man natürlich „klingt gut, würden wir gern mal in Action sehen“. Glücklicherweise ist die offizielle Vorstellung des Mi 11 Ultra nur noch zwei Tage entfernt.

Quelle
weibo.cn
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x