Android

Vivo X60-Serie kurz vor dem weltweiten Start

Die Vivo X60-Serie kam in den letzten Dezember-Tagen auf den Markt. Leider aber bisher nur in China. Das wird sich aber demnächst ändern. Das X60 und X60 Pro mit Samsungs 5 Nm-Chipsatz Exynos 1080 stehen kurz vor dem weltweiten Start.

Zwei Vivo X60-Versionen wurden in mehreren Ländern zertifiziert, darunter Indonesien und Indien. Die Zertifizierung stellt einen der letzten Schritte dar, bevor die Geräte auf ihren jeweiligen Märkten offiziell herauskommen. Das Vivo X60 mit der Modellnummer V2045 wurde zunächst beim BIS, dem Bureau of Indian Standards, entdeckt. Wenige Tage später tauchte es auf der Website der indonesischen Telekom auf. Das X60 Pro hat die Modellnummer V2046 und wurde auch auf diesen Websites entdeckt. Außerdem erschien es bei TKDN, der offiziellen indonesischen Agentur für die Zertifizierung von Produkten.

Das Vivo V2046 hat außerdem grünes Licht von der EWG (Eurasische Wirtschaftskommission) bekommen. Damit dürfte Russland einer der ersten Märkte in der Nähe der EU werden, der das X60 Pro zu Gesicht bekommt. Der chinesische Hersteller hat ebenfalls kürzlich die Expansion auf weitere europäische Märkte wie Rumänien und Tschechien angekündigt.

Fotos
Vivo
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x