Android

Xiaomi Poco X2: Android 11-Update in Indien angekommen

Ein weiteres Xiaomi Poco-Smartphone bekommt Android 11 – der Rollout des stabilen Updates für das Poco X2 ist gestartet. Das Handy hatte bereits im August die Beta-Version von MIUI 12 erhalten. Nach einer laaangen Testphase ist der Android 11-Build nun endlich stabil. Laut ersten Berichten wird das Update derzeit exklusiv in Indien verteilt, sollte jedoch in den kommenden Wochen in weitere Regionen vorstoßen.

Das neue Update trägt die Versionsnummer MIUI 12.1.2.0 RGHINXM und hat eine Größe von 2,4 GB. Es enthält den Sicherheitspatch für Januar und die neuen Android 11-Features wie Chatbubbles, eine überarbeitete Benachrichtigungsverwaltung und einmalige Berechtigungen.

Quelle
adimorahblog.com

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"