Android

Samsung Galaxy A52 5G Bluetooth und Wi-Fi zertifiziert

Das Samsung Galaxy A52 5G hat zwei weitere wichtige Hürden Richtung Marktstart hinter sich gelassen: Sowohl die Wi-Fi Alliance als auch die Bluetooth Special Interest Group (SIG) haben das A52 hinsichtlich ihrer Standards zertifiziert. Die offizielle Ankündigung rückt damit näher.

Das Galaxy A52 unterstützt Dualband-WLAN und Bluetooth 5.0. Die Handys in den Zertifizierungs-Listen sind das SM-A526B (und sein Dual-SIM-Gegenstück) und das SM-A526N (die Variante für den koreanischen Markt). Samsung wird sowohl ein Galaxy A52 5G als auch ein 4G-Modell veröffentlichen. Der Hauptunterschied zwischen ihnen wird voraussichtlich der Chipsatz sein – ein Snapdragon 750G mit etwas mehr Bumms beim 5G-Modell und ein Snapdragon 720G beim LTE-Modell.

Bereits bekannt ist, dass das Smartphone auf der Rückseite ein prismenartiges Finish in einer neuen Farbe bekommt. Eine Dreifachkamera übernimmt die Bildverarbeitung, wie dank durchgesickerter Renderings aus dem letzten Monat schon bekannt wurde. Auch die Ladeleistung tauchte bereits auf – das Galaxy A52 5G unterstützt bis zu 15 Watt. Neben den zwei Galaxy A52-Versionen dürfte auch der etwas größere Bruder Galaxy A72 demnächst angekündigt werden.

Quelle
www.wi-fi.orglaunchstudio.bluetooth.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x