Android

Samsung Galaxy Buds Pro Unboxing-Video

Die neueste Familienmitglied der TWS-Produktreihe von Samsung, die Galaxy Buds Pro, sind noch nicht mal offiziell vorgestellt worden. Aber das hindert YouTuber Jeff Schick (auch bekannt als Digital Slang) nicht daran, schon jetzt ein Unboxing-Video auf seinem YouTube-Kanal zu veröffentlichen und seine ersten Eindrücke zu teilen. Damit sieht man die Kopfhörer erstmals live auf Video. Und kann feststellen, dass sie mit den Gerüchten der letzten Monate übereinstimmen.

Die technischen Daten bestätigen 5 Stunden Spielzeit über die eingebauten Akkus selbst und insgesamt 18 Stunden mit der Ladebox. Auch die IPX7-Einstufung (bis zu 30 Minuten bei max. 1 Meter Wassertiefe), die seitlichen Berührungssteuerungen und die aktive Geräuschunterdrückung wurden verifiziert. Wie das Vorgängermodell unterstützen auch die Galaxy Buds Pro kabelloses Laden. Zum Lieferumfang gehören neben den Kopfhörern selbst die Ladebox, ein USB-A-zu-USB-C-Kabel, eine Packung mit zusätzlichen Silikonmuscheln und eine Kurzanleitung.

Zudem sind die Buds Pro auch in einem Größenvergleich mit den Samsung Galaxy Buds Plus zu sehen. Dieser zeigt, dass die neuen Ohrhörer etwas kompakter ausfallen. Das neue Clamshell-Gehäuse verfügt über eine LED-Anzeige, die über die Akkustand informiert. Die Buds Pro verfügen außerdem über einen Transparenzmodus, der Stimmen in der Umgebung automatisch erkennt und auf Wunsch durchlässt. Was die Geräuschunterdrückung betrifft, heißt es im Video, dass sie gut funktioniert, aber dem Active Noise Cancelling der AirPods Pro von Apple nicht das Wasser reichen kann.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x