Android

Samsung Galaxy Z Flip bekommt Android 11 und One UI 3.0

Neben dem heutigen OneUI 3.0-Update für die Galaxy Note10-Serie verteilt Samsung die auf Android 11 basierende Firmware aktuell auch an Besitzer von Galaxy Z Flips in Europa und Nigeria. Etwas mehr als eine Woche, nachdem das Galaxy Z Flip 5G ein eigenes Update nur mit der One UI 3.0-Oberfläche in Europa erhalten hatte.

 

Das neue Update hört auf die Build-Nummer F700FxXx3CTLx und ist etwas mehr als 2 GB groß. Der Sicherheitspatch für Dezember 2020 ist ebenfalls enthalten. Z Flip-Besitzer bekommen die gleichen großartigen Erweiterungen wie Chat-Bubbles, das Erteilen von einmaligen Berechtigungen und Änderungen am Sperrbildschirm sowie der überarbeiteten Benutzeroberfläche und vieles mehr.

Fotos
Samsung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x