Android

Samsung Galaxy S21 Plus: Neue Bilder auf Twitter

Aktuell vergeht kaum ein Tag ohne neue Samsung Galaxy S21 Leaks, in diesem Fall die Plus-Version. Diesmal sind die Bilder auf Twitter aufgetaucht, genauer gesagt beim Nutzer @MauriQHD. Die drei Bilder bestätigen bisher geleakte Fotos vom S21 Plus. Beim gezeigten Modell scheint es sich um die Farbvariante Phantom Violet zu handeln. Mittlerweile sind so ziemlich alle relevanten Informationen über die Galaxy S21-Familie durchgesickert. Das Trio wird am 14. Januar weltweit offiziell vorgestellt.

In den meisten Ländern arbeitet unter der Haube Samsungs eigener Exynos 2100. Lediglich in den USA und in Samsungs Heimat, Korea, wird das S21 von einem Snapdragon 888 angetrieben. Das Galaxy S21 wird ein 6,2 Zoll-AMOLED-Display in FullHD+ mit 120 Hz Bildwiederholfrequenz bekommen. Die Akkugröße soll bei 4.000 mAh liegen. Das S21 Plus fällt mit 6,7 Zoll-AMOLED-Display etwas größer aus. Auch hier beträgt die Auflösung FullHD+ bei einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Der Akku ist mit 4.800 mAh genau 20% größer. Bei Kamera-Setup gibt es keine Unterschiede: Eine 64 Megapixel-Hauptkamera mit Blende 1:1,8 wird von einem 12 Megapixel 1:2,2 Ultrawide und einem 12 Megapixel 1:2,0 3x-Tele-Objektiv begleitet. Beide Handys bekommen 8 GB Arbeitsspeicher.

Das Galaxy S21 Ultra verfügt über ein größeres dynamisches 6,8 Zoll-AMOLED mit adaptiver 120 Hz-Bildwiederholfrequenz und QHD+-Auflösung. Der Akku wächst nochmals leicht auf 5.000 mAh, die Hauptkamera deutlich auf 108 Megapixel. Dabei soll es sich um die zweiten Generation der enttäuschenden Galaxy S20 Ultra-Kamera handeln. Zwei 10 Megapixel-Objektive in Periskop-Bauweise mit dreifacher und zehnfacher Vergrößerung übernehmen den Zoom. Außerdem soll das S21 Ultra Samsungs S-Pen unterstützen.

Quelle
twitter.com/MauriQHD
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x