Android

Samsung Galaxy S21: Größerer und schnellerer Fingerabdruckscanner

Samsung wird die Galaxy S21-Smartphones mit einem neuen Fingerabdruckscanner vorstellen, behauptet Leakster Ice Universe. Der Under-Display-Sensor wurde ursprünglich mit dem Galaxy S10 eingeführt und erreichte dann das Galaxy S20. Jetzt wird er viel schneller und deutlich größer.

Der Sensor unter dem OLED-Panel ist quadratisch und hat eine Seitenlänge von 8 mm. Zum Vergleich: Die beiden vorherigen Flaggschiffe hatten 4 x 9-mm-Sensoren, was 36 mm² entspricht – eine gewaltige Steigerung von 77%.

Als Samsung die Under-Display-Lösung im Februar 2019 zum ersten Mal vorstellte, war sie von Problemen geplagt. Es funktionierte nur mit ausgewählten Displayschutzfolien, nicht gespeicherte Finger entsperrten Geräte. Die Situation war so schlimm, dass Samsung wenige Tage nach der Markteinführung einen Fix herausgeben musste.

Hoffentlich wiederholt sich diese Situation nicht und die gesamte S21-Serie bekommt einen größeren und schnelleren Sensor. Der Leakster behauptet, dass er nur ein kurzes Tippen anstelle bisher nötigen langen Drucks benötigt. Die Entriegelungsgeschwindigkeit soll sich verdoppeln, was eine massive Verbesserung für die alltägliche Benutzerfreundlichkeit darstellen würde.

Foto: coverpigtou.it

Quelle
twitter.com/UniverseIce
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x