Android

Realme Race mit Snapdragon 888: Erste Bilder

Das nächste Flaggschiff von Realme wird den (Code-)-Namen Race tragen und die Modellnummer RMX2202 haben. Das Race wird vom Snapdragon 888 angetrieben – so heißt der neue Flaggschiff-Chipsatz von Qualcomm (der angeblich als 875 bezeichnet wird). Dies wird eines der ersten Snapdragon 888-basierten Smartphones sein, die auf den Markt kommen. Der Chipsatz wird mit 12 GB RAM und 256 GB Speicher gekoppelt und läuft mit Android 11 und Realme UI 2.0.

Auf den Bilder ist ein rundes Quad-Kameramodul zu sehen. Wie die Spezifikationen der Kameras lauten, ist aber noch nicht bekannt. Genauso wenig wie Infos, ob das Realme Race über 125 Watt-UltraDART-Charging von Realme verfügt oder ob dies mit einem anderen Gerät möglich ist. Realme-CEO Madhav Sheth twitterte „Qualcomm 8__“ vor der offiziellen Ankündigung des Chipsatzes. Einige Stunden später sprach er noch über „eine Überraschung“ im Dezember. Und das ist nicht der erste Teaser über ein Realme-Smartphone mit der neuen 5 Nm-CPU.

Ein Start im Dezember fühlt sich jedoch etwas zu früh an. Die Realme X50-Modelle beispielsweise wurden Ende Februar vorgestellt und Anfang März auf den Markt gebracht. Das neue Realme Race ist möglicherweise etwas früher erhältlich (wie die S21-Smartphones von Samsung), aber wir würden vor Januar nicht viel mehr als Teaser erwarten.

Quelle
www.gsmarena.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Älteste
Neueste Meiste Votes
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
DaDon
DaDon
1 Jahr zuvor

Is jezz ja noch nich allzu viel zu sehen wa

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
1
0
Kommentar schreiben!x
()
x