Samsung Galaxy Note 10 Plus Star Wars Edition: Darth Vaders Telefon

Samsung hat heute vor der Veröffentlichung von “Star Wars: The Rise of Skywalker” am 20. Dezember eine Sonderedition des Galaxy Note 10 Plus angekündigt. Die Zusammenarbeit wird zwei Galaxien vereinen – eine weit entfernte Galaxie und die Samsung-Galaxie. Die Sonderedition des Galaxy Note 10 Plus bekommt von Star Wars inspirierte Designelemente und digitale Inhalte. Konkret heißt das ein speziell entworfenes Gehäuse, ein Metallabzeichen als Sammlerstück, ein S Pen und Galaxy Buds. Das Bundle enthält außerdem exklusive Inhalte zum Thema Star Wars, darunter Hintergrundbilder, Animationen zum Download, Symbole und Sounds.

Die Galaxy Note 10 Plus Star Wars Special Edition wird ab dem 10. Dezember 2019 in ausgewählten Märkten erhältlich sein. Damit beginnt eins von mehreren Projekten, die Samsung und Lucasfilm geplant haben. Wie Lucasfilm Anfang Oktober bekannt gab, hat Samsung sich mit seiner Galaxy-Serie bei Star Wars quasi wie zu Hause gefühlt. Das Special Edition-Gerät ergänzt die Zusammenarbeit zwischen Samsung und Lucasfilm, zu der auch der kürzlich gestartete Teaser gehört, mit dem die Kinostart von “Star Wars: The Rise of Skywalker” gefeiert wird.

Seit seiner Einführung Anfang dieses Jahres hat Samsung nach eigener Aussage bereits mehrere Millionen Einheiten des Galaxy Note 10 Plus abgesetzt. Das Galaxy Note 10 Plus ist nach wie vor in der Speerspitze der Samsung-Flotte – mehr Leistung und eine hochwertigere Kamera wird man bei den Koreanern kaum finden.

> > > Zum Samsung Galaxy Note 10 Plus 5G-Test

Foto: Samsung

4 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x