Android

Samsung Galaxy Tab: Alle Apps in Fullscreen nutzen

Das Samsung Galaxy Tab ist erfolgreich in den Tablet-Markt gestartet. Samsungs erstes Tablet bietet auf einer Displaygröße von 7 Zoll beziehungsweise 17,8 Zentimeter eine Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln. Leider nutzen aber nicht alle Apps die volle Breite des Bildschirms, da für die kleinen Programme oftmals eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln das Maximum ist. Mit einem kleinen Workaround lässt sich dieses Problem nun umgehen.

Der Ablauf ist in folgendem Video erklärt:

Der Prozess ist simpel, es sind allerdings zwei Neustarts erforderlich. Wichtig ist, die Schritte genau in der im Video angegebenen Reihenfolge durchzuführen, anderenfalls sind diverse Neustarts erforderlich.

Quelle: jkkmobile.com

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x