Samsung Galaxy S i9000: Android 2.2 Froyo-Update laut Samsung ab Mitte November

Samsung wird nicht müde, neue Nachrichten zum Thema Android 2.2 Froyo-Update für das Galaxy S i9000 herauszugeben. Das ist die gute Nachricht – Samsung äußert sich mal wieder selbst zum Thema. Die schlechte Nachricht ist, dass es nichts vor Mitte November wird mit dem Froyo-Update und dass auch diese Aussage mal wieder nicht definitiv ist. Der genaue Wortlaut, wie er auf einer Hilfe-Seite von Samsung zu finden ist, lautet nämlich:„Ein Update wird voraussichtlich ab der zweiten Novemberhälfte 2010 möglich sein.“Es bleibt also wieder einmal unsicher. Nachdem das Froyo-Update für das Galaxy S ursprünglich bereits im September in Deutschland verfügbar sein sollte, ist man nun nicht geneigt, ein „voraussichtlich“ noch allzu ernst zu nehmen. Sollte das Update wirklich im November fertig sein, kann wohl frühestens mit einem Termin Mitte des Monats gerechnet werden.Wenn es dann endlich soweit sein sollte, wird spannend zu sehen sein, wie Samsung mit der Nachfrage zurecht kommen wird. In Anbetracht der Verkaufszahlen des Galaxy S wäre es nicht verwunderlich, wenn es zu großen Serverproblemen kommen wird – sobald das Update verfügbar ist, werden zehntausende Downloadanfragen des vermutlich gut 100 MB großen Froyo-Paketes auf die Samsung-Server zukommen.

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Röhre
Röhre
10 Jahre zuvor

Samsung my ass!!

Wurst
Wurst
10 Jahre zuvor

Jaja, wir können ja warten. Ist ja nicht so, als hätt ich gern mal ein Update…

max
max
10 Jahre zuvor

samsung du machst mich krank 😡

tsetse
tsetse
10 Jahre zuvor

😥 die informationspolitik von samsung ist unter aller kanone. diese hinhalterei ist bescheuert. eigentlich habe ich das nicht verdient. vermutlich nur deshalb, weil sie sonst schiss haben, dass das galaxy sich schlechter verkaufen ließe als die froyo-konkurrenz. 😡

evgenij11
evgenij11
10 Jahre zuvor

obwohl ich mir jedes neue Samsung Handy kaufe hab ich die Hinhalterei auch schön langsam satt, überlege ob ich nicht zu HTC wechsle, anscheinend will Samsung nur Handys verkaufen und sonst nichts

Gruss
Gruss
10 Jahre zuvor

Warum sind denn alle so scharf auf das Update??? Für eine kleine Verbesserung???

Na dann, viel Spass beim Warten. Ein JM9 Update tut es auch.

theWaver
theWaver
10 Jahre zuvor

Habe 2.2/FroYo auf dem Galaxy S seit fast einem Monat und bin zwar ganz zufrieden, außergewöhnliche Leistungen bringt die neue Version aber nicht. Deshalb bitte nicht zu viel Stress machen wenn das offizielle Update etwas später als gehofft (WOHL BEMERKT NIE VON SAMSUNG SÜDKOREA OFFIZIELL VERSPROCHEN) kommt.

FireFritz
FireFritz
10 Jahre zuvor

Das isar kein problem samsung.ihr tut sichert alles was in ritter macht steht um froyo für das galaxy s zu realisieren mit ist das aber jetzt völlig wurst.mein sgs kommt morgen ins ebay rein und dann bin ich in kurze stolzer htc desire HD besitzer. Samsung go home 😆 😆 😆

fra
fra
10 Jahre zuvor

Samsung hat nichts dazu gelernt. Mieserabler Support, selten Updates, Kies weigert sich, zuverlässig mit Galaxy S zusammenzuarbeiten. So werden aus Galaxy-s-kunden keine Stammkunden.

ابو حلب
ابو حلب
10 Jahre zuvor

😕 🙁 was ist los mit samsung? service hotline nicht besonders Kies Unterstützt s Galaxy nicht so richtig zeigt omnia 8500 statt s galaxy kann man keine apps installieren ..anmeldung bei samsung mühsam sie brauchen deine Visa daten..und und…Samsung Unterstütz Arabisch nicht ohhhh jeee ohhh jeee samsung Warum?

Fan im galaxy
Fan im galaxy
10 Jahre zuvor

Leute, habt ihr das galaxy wegen dem update gekauft oder weil es ein geiles Teil ist?
Gewisse Aussagen wie “Handy verkauft” und zu HTC gewechselt, nur wegen einem Update, das sich immer verschiebt, verstehe ich nicht!
Glaubt ihr wirklich, dass es bei anderen Hersteller besser läuft? NEIN!
Mit Kies habe ich auch kein Problem!

GalaxyBesitzer
GalaxyBesitzer
10 Jahre zuvor

hey, das handy ist echt top, aber es hat definitiv macken mit der 2.1 version. die 2.2 version bietet viel mehr features und läuft schneller und stabiler. daher sollte schon das foyo update endlich raus. was bringt mir ein handy das nur gut aussieht und weiß das es gute features hat, wenn die performance nicht gegeben ist!!!!

sepp
sepp
10 Jahre zuvor

@Fan im galaxy:

Ich hatte das Desire, da war der Sprung zu 2.2 schon deutlich spürbar. Leider ist ein Auto drübergefahren und ich musste mich nach nem neuen Handy umsehn. Desire gabs nur noch mit LCD und ich fand das Amoled geil. Also Samsung i9000 geholt und auf den Geschwindigkeitsschub von Froyo warten. Auf Gingerbread brauchen wir glaub ich gar nicht zu hoffen. Das ist bei HTC anders…

Raytracer
Raytracer
10 Jahre zuvor

Leuts,
ich kann nur sagen: selber schuld! 😐
Ich bin selbst total scharf aufs i9000. Aber bevor Samsung nicht endlich das Update gestemmt kriegt, gibts von mir kein Geld! (Wer weis, obs überhaupt kommt!) Eigentlich hätte keiner(zumindest diejenigen, die auf auf das Update setzen) ein Galaxy kaufen dürfen. Dann hätte Samsung vielleicht mehr Druck gemacht. Aber, bei soviel verkauften Handys, ist die Motivation eher mässig. Schade…

Fan im galaxy
Fan im galaxy
10 Jahre zuvor

Probleme haben alle Hersteller von Technikprodukten!
Egal ob im Auto, Handy, Navigationsysteme usw.!
Hatte vorhin einen blackberry storm und am ersten Tag getauscht. Nach 9 Monaten hatte ich Probleme mit dem Display (fleck), Touch ging nicht mehr und die Sprachqualität war miserabel bei vollem empfang. Sie könnten es nicht reparieren und so konnte ich mir bei meinem Netzbetreiber ein anderes gerät aussuchen.
Die Wahl fiel auf das galaxy und ich bereuen es nicht.
Ich weiß nicht, warum alle so scharf auf das update sind. Ihr kauft doch auch ein Auto, wenn es auf dem Markt kommt und nicht erst, wenn das facelift 3 Jahre später kommt!

Thunderness
Thunderness
10 Jahre zuvor

Nun,jetzt mal unabhängig von dem Update, das ich bis vor 2 min. noch verzweifelt gesucht habe bis ich das hier gelesen habe… Das i9000 geht schon, und wenn man Kies nur zum backup machen nimmt, reicht es irgendwie auch. Was ich viel viel …viel schlimmer und für das eigendliche Nogo halte ist das Akku, jetzt hat man sich schon auf die “base”-Seite begeben, ne “Flat”(250 MB/Mon. lächerlich)und die “EierlegendeWollMilchSau” Hält gerade mal einen Tag…. (ja, Großer Akku mit zusätzlichem Cover)(schon bestellt bei ebay)ich verstehe nicht, warum das Akku nicht serienmäßig über die ganze Geräterückseite geht… ach ja, zimlich nachtblind.. ok, aber ansonsten Top, doch ..:)

Steff
Steff
10 Jahre zuvor

Erst die Unverschämtheit, solch eine Software zu einem Telefon zu liefern und dann auch noch zig Mal das Firmware-Update verschieben – ich bin fertig mit Samsung, ein i9000 mehr auf EBay. Die Apple-Jungs haben mich seit Freitag wieder und ich bin nicht mal traurig drüber. Endlich wieder telefonieren, kein ständiges Abschalten ohne Grund mehr, ein bedienbares System und Updates verfügbar wie angekündigt. Tschüss Plastikschrott aus Korea, selten so unzufrieden gewesen mit einem Telefon! War ein Versuch wert, auf (nimmer)Wiedersehen Samsung und Android gleich mit.

Schebbi
Schebbi
10 Jahre zuvor

😆
so schlimm isses ja nu auch nich 🙂

Tarja
Tarja
10 Jahre zuvor

hm, ich muss auch gestehen, dass es für mich keinen grund gibt zu nörgeln.

ich habe das handy seit 1 weoche, spiele viele damit herum. WLAN, inet, downloads, spiele, ein paar sms, bischen telefonieren, emails schreiben und natürlich mein kalender.

alles läuft, keine auffallenden hänger oder abstürze. ich hatte vorher einen ipod für ca. 1 jahr und kann keine grossartigen qualitativen unterschiede bei der software erkennen.

vielleicht wird es mit froyo besser, aber bereits jetzt frage ich mich wie manche besitzer soviele probleme haben können!? kommen die handys aus verschiedenen werken? oder haben manche besitzer einfach nur bereits zuviele geflasht, gemoddet und fixes installiert!?

hatze
hatze
10 Jahre zuvor

freut euch, dass ihr das galaxy noch nicht auf froyo aktualiseirt habt. Nach dem update ist das Galaxy nur noch ein kleiner haufen elektroschrott!!! – alles ist mega langsam!!! es scheint zwar nette neue features zu geben aber was habe ich davon wenn ich auf jede reaktion auf eine eingaben viele Sekunden oder häufig sogar minuten warten muss. 🙁 (habe zwischendurch zahlreiche neustarts gemacht) Das galaxy war auch vorher nicht gerade eine rakete aber jetzt ist es einfach nicht mehr zu verwenden
Es ist mir ein Rätsel wie man ein update mit so miserabler performance veröffentlichen kann => -100 Punkte für Samsung

ray
ray
10 Jahre zuvor

Ich hab nun das 2.2 update über kies installiert.

Fazit: habe benchamarks laufen lassen und ja was soll ich sagen die werte sind +- wie davor. Bei der bedienung muss ich aber klar sagen, dass starten geht nun noch länger und es laggd häufiger wie bei 2.1. oft tippt man texte und es geht dann ca 3-5 sec bis das geschriebene auf dem display erscheint.
positiv ist jedoch das der akku nun ca 1/4 länger hält.

Lyssa
Lyssa
9 Jahre zuvor

Hi Leute!

Hatte gestern einen Totalabsturz während Kies meine Firmware aktualisieren wollte. Das Handy geht mittlerweile wieder und hat das aktuellste Update 2.2 von Froyo drauf. Allerdings habe ich direkt festgestellt, dass ich nicht mehr in meinen Kalender komme. Der will, dass ich mich bei Facebook oder Google anmelde um irgendwas zu synchronisieren. Aber ich will doch einfach nur Termine eintragen, wie früher. Eben drauf klicken und direkt den Kalender vor der Nase haben.
Was stimmt da nicht? Wäre um eilige Hilfe dankbar.

🙂

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x