News

Nokia N900 bekommt MeeGo

Gute Nachrichten für alle Besitzer eines Nokia N900: Entgegen aller bisherigen Ankündigungen von Nokia soll das N900 nun doch MeeGo bekommen. Das Linux-basierte Betriebssystem, welches in Zusammenarbeit mit Intel entwickelt wird, wird Basis für alle neuen Nokia-Smartphones werden. Ursprünglich hatte man in Finnland angekündigt, dass es für das N900 keine Updates mehr geben würde.

Das Smartphone, welches für lange Zeit für viele Nokia-Fans als Hoffnungsträger im Highend-Bereich galt, kam seinerzeit mit dem Maemo-Betriebssystem auf den Markt. Maemo basiert ebenfalls auf Linux und wurde auf dem N900 in den Markt eingeführt. Überraschenderweise war für Maemo jedoch nach diesem einen Einsatz bereits wieder Schluss, Nokia hat bis heute keine weiteren Modelle damit ausgerüstet und mittlerweile bereits das Ende von Maemo verkündet. Damit einhergehend sind natürlich auch Support und Updates für Maemo nicht unbedingt auf hohem Niveau. Umso erfreulicher, dass Nokia nun doch den Schritt geht und MeeGo für das N900 verfügbar macht.

Das MeeGo-Team arbeitet bereits seit einigen Monaten an der Portierung und hatte dabei mit diversen Problemen zu kämpfen, unter anderem der Unterstützung für UMTS. Nichtsdestotrotz bleibt MeeGo ein Open Source Projekt, mit allen Vor- und Nachteilen. So warnt Entwicklungschef Harri Hakulinen im MeeGo-Blog ausdrücklich, dass die Installation des MeeGo-Images auf eigenes Risiko erfolgt.Wer das Risiko eingeht, bekommt ein Dual-Boot-Smartphone, welches aktuell beispielsweise noch keine Videobeschleunigung oder Kamera-Unterstützung bietet. Beides soll erst in Version 1.2 kommen. Beim Start kann im Boot Loader ausgewählt werden, welches Betriebssystem gestartet werden soll. So lässt sich schon mal ein Blick auf MeeGo werfen und für den produktiven Betrieb jederzeit zurück zu Maemo wechseln.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Tobias
Tobias
10 Jahre zuvor

Maemo wurde nicht mit dem N900 auf dem Markt eingeführt, wie im Artikel geschrieben Es gibt einige Vorgänge zum N900, die ebenfalls auf Maemo laufen.

Kuddel
Kuddel
10 Jahre zuvor

Nämlich welche?

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x