Messenger

WhatsApp bringt Migrations-Funktion für Chats und Wechsel zwischen Android und iOS

Bisher war WhatsApp bei der Synchronisierung des Chat-Verlaufs recht restriktiv und unterstützte nur eine einzelne Telefonnummer anstelle eines Kontos. Laut einer seriösen Quelle arbeitet Konzernmutter Facebook aber daran, uns das Leben beim Handywechsel zu erleichtern: Ein WhatsApp-Account soll in Zukunft auch zu einer anderen Nummer wechseln können.

WhatsApp Android iOS

Das Entwicklerteam von WhatsApp hat die Funktion zur Migration eines Accounts inklusive Chat-Verlauf zu einer anderen Telefonnummer anscheinend fast fertig. Die Funktion ist insbesondere für Personen, die zwei Handys besitzen oder ihre Telefonnummer ändern möchten, sehr nützlich. Der nächste Schritt soll auch schon in der Entwicklung sein: Die plattformübergreifende Synchronisierung zwischen Android und iOS.

Für den Wechsel eines Accounts zwischen einem iPhone und einem Android-Handy gibt es bisher nur Lösungen von Drittanbietern. Diese funktionieren zwar gut, kosten aber ein paar Euro. Für einen Service, den man normalerweise nur ein einziges Mal benutzt, war das vielen Nutzern bisher zu teuer.

Aktuell ist die Funktion noch nicht implementiert und es ist auch nicht bekannt, wann das passieren wird. Aber da bereits Screenshots durchgesickert sind, scheint die Entwicklungsabteilung von WhatsApp schon recht weit zu sein.

Quelle
wabetainfo.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x