Messenger

Beta-Update: Gboard mit neuer Schriftart

Die neueste Version 10.1 von Gboard bietet Nutzern, die in der Beta-Version der App registriert sind, ein neues Erscheinungsbild. Wie 9to5Google berichtet, startete die neue Version von Gboard bereits im September mit einer kleineren, kontrollierten Einführung des Updates.

Das Update bringt geringfügige Änderungen am Erscheinungsbild der Tastatur mit sich. Dazu gehört eine Änderung der Schriftart, die näher an Google Sans liegt, sodass sie der Benutzeroberfläche der Pixel-Smartphones besser entspricht. Diese Schriftart lässt die Buchstaben auf der Tastatur etwas runder erscheinen als zuvor. Es gibt auch eine geringfügige Änderung in der oberen Leiste der Tastatur, wenn das dunkle Theme aktiviert ist. Das helle Theme hat dunklere Buchstaben, die für einen besseren Kontrast sorgen.

Auch hier ist die Änderung nicht sehr drastisch, zeigt jedoch die Bemühungen von Google, die Designelemente und das Erscheinungsbild von Gboard so zu optimieren, dass sie besser mit den Pixel-Handys übereinstimmen. Wenn Ihnen der neue Font aus irgendeinem Grund nicht gefällt, können Sie ihn jederzeit auf den alten zurücksetzen.

Quelle
9to5google.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x