AndroidGPS / Navigation

Androids Find My Device-Netzwerk soll Crowdsourcing bekommen

Sowohl Samsung als auch Apple haben ihre eigenen Tracker: Den Samsung SmartTag und den Apple AirTag. Was diese Tracker gemeinsam haben, ist, dass sie beide ein Crowdsourcing-Netzwerk von Geräten verwenden, um verlorene Tags zu lokalisieren und wiederzufinden. Ein APK-Teardown deutet nun darauf hin, dass Google an einem ähnlichen Crowdsourcing-Netzwerk arbeitet, um verlorene Smartphones zu finden.

Android Find My Device

Der Teardown enthüllte versteckten Code, der in der neuesten Version der Google Play-Dienste 21.24.13 im Beta-Channel gefunden wurde. Der erste lautet „Erlauben Sie Ihrem Telefon, Ihre Geräte und die Geräte anderer Personen zu finden“. Im zweiten heißt es „Netzwerk meines Geräts suchen“.

Das deutet darauf hin, dass Google jedes Android-Gerät mit aktivierten Google Play-Diensten nutzen wird, um verlorene oder gestohlene Android-Geräte ohne Datenverbindung zu finden. Der Wortlaut der ersten Zeichenfolge legt nahe, dass jeder, der die Funktion Find My Device aktiviert hat, automatisch auch zur Verfolgung anderer verlorener Geräte beitragen muss.

Letztlich handelt es sich bisher nur um ein paar Codezeilen einer Funktion im Beta-Stadium. Dementsprechend kann sich noch alles ändern, sobald das Find My Device-Netzwerk online geht. Wenn es dazu überhaupt kommt.

Quelle
www.xda-developers.com
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
0
Kommentar schreiben!x
()
x