Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/cache/js-0b57d4fd096040ed650c2e8fe8b981fa.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298

Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/components/com_jcomments/tpl/default/css-968defdf9ec434f017ca817feda3e17c.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298
Stiftung Warentest testet aktuelle Smartphones: Überraschender Testsieger
Montag Jun 26

Stiftung Warentest testet aktuelle Smartphones: Überraschender Testsieger

(43 Bewertungen)
Stiftung Warentest hat wieder aktuelle Handys und Smartphones getestet. Getestet wurden 10 Multimediahandys und 18 Smartphones mit Preisen zwischen rund 100 bis über 900 Euro. Die Ergebnisse sind gelinde gesagt „überraschend“.

Testsieger: Nokia X6 16GB

Überraschend deshalb, weil nicht eines der üblichen Highend-Smartphones gewonnen hat, sondern das Nokia X6 16GB, und zwar mit einer Durchschnittsnote von 2,2 und dem Gesamturteil „gut“. Auf dem zweiten Platz landete mit dem selben Wert das Nokia 5230. Beides sind keine schlechten Handys, ebenfalls im Test befanden sich jedoch Schwergewichte wie das neue Apple iPhone 4. Dieses kam mit der Note 2,3 auf den dritten Rang. Nun lässt sich dieser Test zwar teilweise durch große Punktabzüge erklären, welche die Tester dem iPhone 4 aufgrund der Empfangsprobleme gegeben haben, andere Punkte jedoch bleiben unverständlich. So hat das X6 in der Handhabung die Note 2,1 erhalten gegenüber einer „befriedigenden“ 3,0 beim iPhone – iOS ist seit Jahren gerade für die Handhabung gerühmt worden, Nokia als einer der letzten Handyhersteller in Touchscreen-Bedienung eingestiegen und arbeitet aufgrund so mancher Nachlässigkeit an Symbian 3 – es bleibt rätselhaft, wie solche Werte zustande kommen konnten.

HTC Desire auf Platz 10

Ein anderes Top-Smartphone landete gar nur auf dem 10. Platz – die Rede ist vom HTC Desire. Das Desire ist aktuell eines der leistungsfähigsten Geräte auf dem Markt und einem Nokia 5230, welches für gut 100 Euro erhältlich ist, wohl in jeder Hinsicht außer der Akkulaufzeit überlegen. Auch hier krankte es nach Ansicht der Tester an der Handhabung, welche des Desire auf eine „befriedigende“ 2,6 als Gesamtnote herunterzog.

Insgesamt wurde keines der getesteten Smartphone schlechter als „befriedigend“ bewertet. Der komplette Test findet sich in der September-Ausgabe der Stiftung Warentest.

Kommentare 

 
+3 #1 Löwe 2010-08-27 07:44
Absolut nicht nachvollziehbar, wie die zu solchen Ergebnissen kommen!