Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/cache/js-0b57d4fd096040ed650c2e8fe8b981fa.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298

Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/components/com_jcomments/tpl/default/css-968defdf9ec434f017ca817feda3e17c.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298
Nokia C6-00 Test: Großes Smartphone zum kleinen Preis
Mittwoch Aug 16

Nokia C6-00 Test: Großes Smartphone zum kleinen Preis

(354 Bewertungen)
Nokia C6-00Das Nokia C6-00 zu testen ist eine spannende Angelegenheit. Natürlich freut sich jeder Redakteur über Hardware-Giganten wie das Samsung Galaxy S oder das HTC Desire, doch umso erfrischender ist es, wenn man sieht, dass es auch für die Hälfte des Preises spannende und bestens ausgestattete Smartphones gibt – wie eben das Nokia C6-00.

C6-00 mit Touchscreen und Volltastatur

Nokia C6-00
  • Volltastatur
  • 3,2 Zoll Touchscreen
  • HSDPA, WLAN
  • kompakt und relativ leicht
  • kein HD-Video
PreisUVP: 289 Euro
Preis bei Amazon
Das Nokia C6-00 bietet eine Volltastatur und einen Touchscreen und dürfte damit für die meisten Anwender, einschließlich der Business-Kunden, die Grundvoraussetzungen erfüllen. Zunächst zum Touchscreen – dieser ist 3,2 Zoll groß, arbeitet resistiv und löst 640 x 360 Pixel auf. Die Auflösung geht in Ordnung, und auch die resistive Bauart ist dem Preis entsprechend in Ordnung. Eingaben klappten relativ sicher und schnell, das C6-00 reagierte flink und genau. Auch die Bildqualität geht in Ordnung, natürlich können die teuren Konkurrenzmodelle das besser, dafür kosten sie aber halt auch mindestens das Doppelte. Sehr gut hat uns die Tastatur gefallen, welche neben dem Layout mit vier Reihen an Tasten auch noch ein Steuerkreuz bietet. In der ohnehin dünnen Auswahl an Smartphones mit Volltastatur ist das ein sehr seltener Anblick, das neue HTC Desire Z bietet das nicht und beim Motorola Milestone 2 ist das Steuerkreuz gerade der Modellpflege zum Opfer gefallen – es gibt also durchaus auch Dinge, die günstige Handys sogar besser können. Die einzelnen Tasten bieten genug Platz für sicheres Tippen, einzig das Steuerkreuz sitzt ein klein wenig nahe an den Buchstaben, was aber nicht dramatisch ist.

Hardware: CPU mit genug Leistung

Die restliche Hardware ist ebenfalls nicht ganz auf dem Stand der Technik, für den günstigen Preis aber bemerkenswert: Wie beim N97 mini, welches vor nicht allzu langer Zeit noch das beste Pferd im Nokia-Stall war, kommt ein ARM 11-Prozessor mit 434 MHz zum Einsatz. Überhaupt sind sich das N97 mini und das C6-00 sehr ähnlich, das Display ist dasselbe, auch die Bauart gleicht sich stark. Allerdings funktioniert der Slide-Mechanismus etwas anders, das C6-00-Display wird gerade nach oben geschoben, statt in eine angewinkelte Position zu klappen. Im Test klappte das sehr gut, kein Klappern, kein Wackeln, die Tastatur saß fest und ließ sich doch sauber bewegen. Sehr positiv ist auch das Gewicht ausgefallen, mit 150 Gramm ist das Nokia C6-00 für die gebotene Ausstattung vergleichsweise leicht. Knapp dürfte es jedoch mal wieder beim Akku werden, welcher mit 1.200 mAh nicht unbedingt überdimensioniert ist – eine stärkere CPU würde hier schnell für Warnlichter sorgen.

5 Megapixel-Kamera und Nokia Ovi Maps-Navigation

Nokia C6-00Wie bei Nokia üblich ist eine vernünftige Kamera an Bord, die Fotos in 5 Megapixel-Auflösung schießt, bei Bedarf mit LED-Blitz. Videos können im VGA-Format mit flüssigen 30 Bildern pro Sekunde gedreht werden. Und auch das mittlerweile kostenlose Navi Nokia Ovi Maps ist an Bord, welches sehr gut mit dem eingebauten A-GPS-Empfänger zusammenarbeitet. Karten können sowohl für weite Teile Europas heruntergeladen und fest auf die Speicherkarte kopiert, als auch nur online per Internet-Verbindung genutzt werden. Wer die Karten auf dem C6-00 speichern will, sollte allerdings eine Speicherkarte hinzukaufen, da auf dem C6-00 nur rund 200 MB für eigene Inhalte zur Verfügung stehen. Per microSD-Karte lässt sich der Platz um bis zu 16 GB erweitern.

Test-Fazit Nokia C6-00


Das Nokia C6-00 hat einen hervorragenden Eindruck in der Redaktion hinterlassen – wenn man weiß, wie man es einzuschätzen hat. Es hat weder den schnellsten Prozessor noch den größten RAM-Speicher noch das brillanteste Display am Markt – dafür aber alles andere, was sich der Smartphone-Freund wünschen kann. Ein gutes, ausreichend großes Display mit vernünftiger Auflösung, eine sehr gute Tastatur und eine gute Kamera, dazu alle Funkstandards und die Möglichkeit, den Speicher per microSD-Karte zu erweitern. Für den empfohlenen Verkaufspreis von 289 Euro ist das Nokia C6-00-00 derzeit nicht zu schlagen.

> > > Nokia C6-00 ohne Vertrag bei Amazon kaufen

Kommentare 

 
+11 #1 Miki 2010-09-27 22:30
Hab das Nokia C6 jetzt seit 2 Wochen im Einsatz und bin absolut begeistert. Uneingeschränkte Empfehlung!
 
 
+12 #2 Werner 2010-10-13 09:33
Kann mich meinem Vorredner nur anschließen - das C6 hat mich mit Navi, Volltastatur und super Kamera voll überzeugt. Zu dem Preis gibts nichts besseres
 
 
+7 #3 Nokianer 2010-10-14 13:24
Großartiges Gerät für den Preis!
 
 
0 #4 carlos 2010-10-14 20:23
das Nokia hat einen zu kleinen Speicher,
ein Großer ist ein absolutes muss
 
 
+6 #5 Mike 2010-10-14 21:18
Hat doch nen Slot für Speicherkarten
 
 
+4 #6 santi 2010-10-31 15:23
also ich hab das handy schon ausprobiert. ich finde, um diesen preis so ein tolles handy zu bekommen, ist klasse. lob an nokia.!
 
 
+3 #7 Alf 2010-11-11 11:38
Klasse Handy ... wenn es nicht so oft abstürzen und einen Neustart nötig machen würde :sad:
 
 
+1 #8 destroy57 2010-12-03 16:09
:lol: Einfach spitze für diesen Preis 8) Da wird mein Samsung S8300 ohne WiFi viel ausgelassen :eek:
 
 
+4 #9 focon68 2010-12-12 01:23
bei mhir get das gps aber die karte wird nicht angezeigt was mus ich machen
 
 
+2 #10 Roland 2011-01-05 10:20
Hallo,
scheinbar bin ich der einzige hier mit negativen Erfahrungen. Hab das C6-00 jetzt seit ca. 3 Monate und eigentlich nur Probleme damit. Wer Beta-Tester von Nokia werden will, sollte sich das Gerät unbedingt kaufen.
Gruß Roland
 
 
+7 #11 Impartial 2011-01-22 01:15
Verwende das C6-00 seit mittlerweile drei Monaten und bin sehr zufrieden. Klar, wie der Testbericht sagt: es gibt bessere Smartphones, aber nicht zu dem Preis!

Wer also nicht unbedingt das beste Smartphone der Welt sucht, sondern einfach ein gutes Gerät zum günstigen Preis, der ist mit dem C6-00 gut bedient. :-)

Übrigens: auch die Empfangs- und Sprachqualität sind wirklich vorbildlich, man kann mit dem Gerät also tatsächlich auch noch etwas, was in vielen Testberichten mittlerweile fast in Vergessenheit geraten ist, nämlich telefonieren! :lol:
 
 
0 #12 anna 2011-07-01 17:27
Dieses Nokia c6-00 ist der hammer ! Für den Preis ein sehr tolles Handy .... :lol: wer ein tolles handy mit Tastertur sucht hatt mit dem Nokia c6-oo die richtihe wahl getroffen !

4 von 5 Punkten ! ;-) :P
 
 
-1 #13 lalala .... 2011-07-01 17:29
:-) voll tolles handy ! ist ein muss ! :lol: :D
 
 
+3 #14 Dieter 2011-12-06 10:19
Nutze das C6 seit über einem Jahr und bin immer noch sehr zufrieden, weil es das tut, was es tun muss: funktionieren. Es könnte schneller sein, klar aber wie gesagt ist es für den Preis unschlagbar. Eines sollte man unbedingt beachten: einmal am Tag ausschalten um den RAM-Speicher wieder zu leeren, sonst hat man nur Probleme mit der Meldung "Speicher voll"
 
 
-3 #15 Ralle 2011-12-10 01:19
So ein Schrott... Dieses Telefon würde mich Tag täglich an den Rand des Wahnsinns bringen. Ich hab für mein LG3D 150€ mehr bezahlt und das hab ich gern getan wenn ich mir die Leistungsdaten von dieser Krücke reinziehe. Das ist heutzutage doch ein schlechter Witz. Das Teil hat nen 400MhZ Prozessor...meins hat 2mal1GhZ...und selbst das ist noch zu lahm find ich. Wer sich mit diesem Handy zufrieden gibt hat einfach keine Ahnung von Technik und Foertschritt.
 
 
0 #16 Christine 2012-06-02 12:01
das Handy ist eigentlich echt super aber der Prozessor ist mit 434 MHz einfach zu schlecht für mich... es stürzt immer ab bleibt hegen oder braucht Ewigkeiten :(