Montag Okt 20

HTC Desire Test: Hardware-Riese mit tollem Display

(290 Bewertungen)
HTC DesireAn einem Test des HTC Desire kommt derzeit niemand vorbei, der ernsthaft an Smartphones interessiert ist. Das HTC-Handy übertrifft selbst den bisherigen Hardware-König HD2 in Sachen Arbeitsspeicher. Was das HTC Desire kann klärt der erste Praxistest.
 
HTC DesireNähert man sich dem Desire, fällt als aller erstes der enorme Touchscreen auf. 3,7 Zoll hat HTC dem Gerät spendiert, verteilt auf 800 x 480 Pixel. Zudem kommt wie auch beim Legend ein AMOLED-Display zum Einsatz, eine Technik, die sich mit kräftigen Farben und guten Schwarzwerten immer stärker durchsetzt. Bemerkenswerterweise stammt das Panel vom Display-Spezialisten Samsung, die damit die direkte Konkurrenz beliefern. Andererseits hat Samsung mit dem S8500 Wave bereits ein Super AMOLED-Gerät am Start, was selbst normale AMOLED-Geräte nochmals in den Schatten stellt.

Praxis: Leistung satt

Auch die sonstige Hardware lässt keine Wünsche offen. Der in letzter Zeit immer häufiger von sich Reden machende Qualcomm Snapdragon-Prozessor kommt zum Einsatz und dreht mit 1 GHz Taktfrequenz seine Runden. Dazu gesellen sich nicht weniger als 576 MB RAM-Speicher – rekordverdächtig und eine Dimension, in der einfach keine Leistungsprobleme mehr auftreten. Weder Android noch die Kamera noch die Programme schaffen es, den Snapdragon-Prozessor auch nur ansatzweise ins Schwitzen zu bringen.

Die Kamera

HTC DesireApropos Kamera: Nachdem HTC hier in der Vergangenheit zurecht öfter Kritik zu hören bekommen hatte, wurde auch hier aufgerüstet: 5 Megapixel und LED-Blitz sind an Bord, zusätzlich soll das Desire auch HD-Videos mit 720p drehen, was in unserer Testversion noch nicht implementiert war. Wir sind gespannt. Die Ausstattung ist mit WLAN, UMTS und HSPA als vollständig zu bezeichnen. Die Bedienung ist mit HTC Sense und einer optischen Maus/Trackpad ebenfalls gelungen.
 

Test-Fazit HTC Desire:

 
Das HTC Desire sollte sich jeder Smartphone-Fan sehr genau ansehen. Die Hardware ist über jeden Zweifel erhaben, das Display ein Traum und selbst der Preis als angemessen zu bezeichnen. Wer Android-Handys mag ist hier mehr als gut beraten.

HTC Desire kaufen:



Kommentare 

 
-10 #1 medic 2010-04-07 23:47
...wie leider zu hören, hat das handy ein kleines manko! ...es hat kein multitouch, somit gibt es schwierigkeiten mit beiden fingern etwas zu zoomen bzw. drehen! ...ansonsten ist das handy top!
 
 
+2 #2 Peder 2010-08-23 21:59
Das hat sich seit Android 2.1 erledigt 8)
 
 
+3 #3 Sani 2010-09-14 22:59
Hab mir mal eins mit dem neuen S-LCD-Display angesehen - absolut kein Unterschied zum alten AMOLED zu erkennen.
 
 
+3 #4 HTC-Fan 2010-11-24 00:25
Das Handy ist der Hammer :) ich bin sehr zufrieden. Und mit zoomen oder anderem gibt es sowas von keinerlei Probleme ;-)
 
 
+2 #5 Julien 2011-02-14 12:41
Bin schon auf das HTC Desire 2 gespannt, das jetzt kommt:
http://www.nexus-one.de/magazin/artikel/132-htc-desire-2-der-nachfolger-des-erfolgreichen-htc-desire.html