Donnerstag Okt 23

Datentarife für mobiles Internet

(29 Bewertungen)
Datentarif/Mobiles InternetMobiles Internet auf dem Handy wird immer beliebter. Einer Studie von Infratest zufolge nutzen rund 16 Prozent der Deutschen mittlerweile auch auf ihrem Handy Internetdienste. Damit surfen rund 10,4 Millionen Menschen ab 14 Jahren auch unterwegs im Netz oder rufen ihre E-Mails ab. Der Trend zu mobilem Internet hatte mit Einführung des iPhones begonnen, für das nach wie vor direkt beim Vertragsabschluss auch ein Datentarif gebucht werden muss.
Bei der Art der Dienste gaben 12 Prozent der Nutzer den Empfang oder Versand von E-Mails an. Websites haben 9 Prozent angesurft. Dabei sind die beliebtesten Inhalte ähnlich denen, die normale Internet-Nutzer auf ihren Computern abrufen: Ganz oben rangieren mit 61 Prozent Suchmaschinen, kurz dahinter folgen E-Mail-Portale, dicht gefolgt von Nachrichten-Sites mit 53 Prozent. Über das Wetter informieren sich 51 Prozent der mobilen Internet-User, Shopping-Dienste folgen bereits mit größerem Abstand (33 Prozent). Auch Communities wie Chat-Räume oder soziale Netzwerke werden genutzt (20 Prozent).
Mit der steigenden Nutzung werden auch die Angebote der Mobilfunk-Provider langsam aber sicher günstiger. Smartphones 24 hat die Modelle der großen Anbieter herausgesucht und miteinander verglichen:
 
  Tarif Grundpreis Inklusiv-
 Volumen
 Preis pro Extra-
 Megabyte
 Abrechnungs-
 Einheit
 

 Data 5

 Data 30

 web'n'walk M

 web'n'walk L

 5,00

 10,00

 19,95

 34,95

 5 MB

 30 MB

 300 MB

 Flatrate

 3,00

 1,90

 0,49

 -

 10 Kb

 100 Kb

 100 Kb

 -


 Vodafone live!

 Volume PDA

 Connect L

 Connect Flat

 4,95

 9,95

 19,95

 34,95

 1 MB

 30 MB

 300 MB

 Flatrate

 4,50

 1,90

 0,49

 -

 20 Kb

 100 Kb

 100 Kb

 -



 Top3-Flat

 Handy Flat

 Laptop Flat

 1,00

 10,00

 20,00

 -

 Flatrate

 Flatrate

 1,00

 -

 -

 10 Kb

 10 Kb

 10 Kb


 Internet-Pack S

 Internet-Pack M

 Internet-Pack L

 5,00

 10,00

 25,00

 30 MB

 200 MB

 Flatrate

 0,50

 -

 -

 10 Kb

 10 Kb

 -

T-Mobile: Bei der Telekom hat man die Zeichen der Zeit noch nicht so recht wahrgenommen. Zwischen 5 € (web'n'walk Connect) und 34,95 € (Flatrate) muss man für einen Datentarif hinlegen, selbst die Flatrate bleibt trotz des hohen Preises für VoIP gesperrt.

Zum Shop T-Mobile

Vodafone: Vodafone bietet diverse Optionen, um auch unterwegs nicht auf Internet verzichten zu müssen. Die einfachste (und günstigste) Variante, "Vodafone live!", bietet allerdings lediglich Zugang zum Vodafone Live-Portal und den dort angebotenen Inhalten, alle anderen Transfers kosten extra. Wie bei den anderen Anbietern auch ist die Flatrate begrenzt: Ab einem Transfervolumen von 5 Gigabyte wird zurückgeschaltet auf GPRS-Tempo.

Zum Shop Vodafone

E-Plus: Bei E-Plus setzt man auf Übersicht: Drei verschiedene Datentarife sind buchbar, ein Grundpaket mit 3 Favoritenwebsites für 2 Euro pro Monat, eine Flatrate für 10 Euro pro Monat, die allerdings ab einem Transfervolumen von 250 Megabyte auf GPRS-Geschwindigkeit zurückfällt und eine zweite Flatrate für 20 Euro, die ebenfalls gedrosselt wird, allerdings erst ab einem Volumen von 5 Gigabyte. Die Tarife sind sowohl zu einem bestehenden Vertrag hinzu buchbar (Mindestvertragslaufzeit 1 Monat, Kündigungsfrist 1 Monat), als auch einzeln (Mindestvertragslaufzeit 24 Monate, Kündigungsfrist 24 Monate). VoIP ist auch hier nicht möglich.

Zum Shop E-Plus

O2: O2 hat verschiedene Datentarife im Angebot. Der Einstieg beginnt bei 5 € im Monat, dafür gibt es 30 MB und kostenlosen E-Mail-Versand, allerdings nur über das O2-Portal. Deutlich mehr geht mit dem Internet-Pack MEine echte Flatrate kostet 25 €, es sind allerdings Sprachdienste, VoIP und Videotelefonie ausgeschlossen und ab einem Übertragungsvolumen von 10 GB im Monat wird die Übertragungsgeschwindigkeit auf 64 Kbit/s begrenzt.

Zum Shop O2

Prepaid-Tarife mit günstigen Datentarifen:

 

 Grundpreis/

 enthaltenes

 Guthaben

 Preis pro 

 Minute/SMS

 Preis pro

 Megabyte

 Abrechnungs-
 Einheit 

 Flatrate/

 Tarifoptionen

   19,99/20 Euro 9 Cent
 24 Cent
 10 KB

 1 GB für 9,90

 Euro buchbar

 

 4,90/5 Euro
 9 Cent 24 Cent 10 KB

 1 GB für 9,90

 Euro buchbar

 

 4,95 Euro/

 75 Freiminuten

 8,5 Cent

 19 Cent, plus 

 19 Cent pro

 Tag

 10 KB

 Alternativ 9

 Cent pro Minute

   9,99/10 Euro 9 Cent 35 Cent 10 KB

 -

Zum reinen Telefonieren sind die Prepaid-Tarife, wie man an der Tabelle sieht, bereits alle recht günstig. Möchte man jedoch auch mobiles Internet nutzen, empfehlen sich die Datentarife von Blau, Simyo und Simply. Die beiden ersten rechnen mit fairen 24 Cent pro Megabyte ab, zudem kann für 9,90 Euro pro Monat ein volles Gigabyte als Inklusivvolumen dazu gebucht werden. Der Simply-Datentarif ist etwas günstiiger, kostet jedoch pro Tag 19 Cent für die mobile Datennutzung pauschal extra. Alternativ kann der Datentarif auf zeitbasierte Abrechnung umgestellt werden, dann kostet jede Online-Minute 9 Cent. Congstar hingegen kommt in diesem Vergleich mit 35 Cent pro Megabyte schlecht weg, hier lohnt sich die Anschaffung nur, wenn man noch auf andere Congstar-Produkte, wie einen Partnertarif, Wert legt.

Update: Hier gibt es noch einige weitere Infos zum Datentarif von Simyo

Kommentare 

 
-1 #1 Willi Wichtig 2009-01-21 17:05
Echt cool, dass man sich das mittlerweile leisten kann. Ich hab nen 250 MB-Datentarif für 10 Euro, das reicht locker für nen Monat mobiles Internet und E-Mails lesen.
 
 
+1 #2 Paule 2009-02-14 00:14
Und E-Plus hat jetzt noch umgestellt, gibt jetzt die Flatrate für 10 Euro im 250MB-Tarif - ab 250 is nich mehr kostenpflichtig sondern wird auf GPRS-Speed gedrosselt :)
 
 
+4 #3 Alice 2009-03-14 19:57
Der E-Plus-Tarif ist echt interessant, ich habe dazu den Zehnsation fürs Telefonieren und zahle nun für 100 Minuten und Internet-Flat 20 Euro im Monat - geiler gehts nicht!!
 
 
+3 #4 Bugmenot 2009-03-20 01:17
Prepaid-Simyo mit 1 GB ist die Macht! Das Gig reicht locker für einen Monat surfen und Mails abrufen, dafür knapp 10 Euro is ne Granate :)
 
 
+1 #5 Ricki 2009-04-22 20:03
Werde auch mal auf mobiles Internet wechseln...bei den Preisen :)
 
 
0 #6 Klaus 2009-04-29 19:09
Hab mich nun auch für nen Datentarif entschieden, danke für die Infos! Mobiles Internet ich komme!!
 
 
0 #7 Daniel 2009-10-25 19:36
hab jetzt auch nen Datentarif bestellt, freu mich schon, danke!