Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/cache/js-0b57d4fd096040ed650c2e8fe8b981fa.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298

Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/components/com_jcomments/tpl/default/css-968defdf9ec434f017ca817feda3e17c.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298
Samsung Galaxy S i9000: Strahlung mit Tawkon messen
Montag Jun 26

Samsung Galaxy S i9000: Strahlung mit Tawkon messen

(14 Bewertungen)
Samsung Galaxy S i9000Das Samsung Galaxy S ist nach wie vor eines der beliebtesten Smartphones auf dem Markt. Kein Wunder – der 1 GHz schnelle Prozessor und das brillante Display machen das Galaxy S zu einem der leistungsfähigsten Geräte, die man aktuell kaufen kann. Doch auch das Betriebssystem hat seinen Teil zum Erfolg beigetragen. Für eben dieses Android gibt es nun eine App, die ein bisschen aus den mittlerweile über 100.000 Titeln im Android Market heraussticht: Der mobile Strahlungsmesser Tawkon.

Die App misst, wie stark der Nutzer des Geräts, auf dem Tawkon installiert ist, Strahlung durch das Smartphone ausgesetzt ist. Sobald die Strahlung ungewöhnlich steigt wird der Nutzer gewarnt, um entsprechend zu reagieren, wenn es wirklich nötig ist. Die Alarme werden in Echtzeit aktiviert, zudem erstellt die App Statistiken und sogar eine „Radiation Zone Map“, also eine Karte mit Strahlungswerten basierend auf den Nutzungsdaten, die man mit seinem Smartphone produziert. Außerdem zeigt Tawkon ein kleines Home Screen-Icon, welches jederzeit durch einen grünen, gelben oder roten Punkt die aktuellen Strahlungswerte zeigt.

Tawkon ist zurzeit im Beta-Status und kann umsonst im Android Market heruntergeladen werden. Aktuell wird allerdings nur das Samsung Galaxy S unterstützt.

> > > zum Samsung Galaxy S-Test

Kommentare 

 
0 #1 http://www. 2014-05-26 09:14
Thanks for any other excellent article. Where else may
anyone get that kind off information inn such a perfect wayy of writing?

I have a presentation subsequent week, and I am onn the sarch for such info.


My blog post: adultsexdating101.com (http://www.adultsexdating101.com: http://www.adultsexdating101.com)