Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/cache/js-14645e63303667c3e230c5643ce58ad4.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298

Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/components/com_jcomments/tpl/default/css-968defdf9ec434f017ca817feda3e17c.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298
Nokia OVI Store knackt 3 Millionen Downloads pro Tag
Mittwoch Apr 26

Nokia OVI Store knackt 3 Millionen Downloads pro Tag

(1 Bewertung)
Nokia hat bekannt gegeben, dass ihr OVI Store nun die Marke von drei Millionen Downloads pro Tag durchbrochen hat. Bislang kamen beeindruckende Zahlen, was Apps und Downloads angeht, eher aus der Android- und iPhone-Ecke. Doch die Werte des OVI Stores sind umso beeindruckender wenn man bedenkt, dass dort bislang lediglich 18.000 Titel verfügbar sind.

Der neue Rekord kommt nur einen Monat, nachdem Nokia die zwei Millionen Downloads-Grenze pro Tag durchbrochen hatte. Zudem vermelden die Finnen, dass sie im Laufe des Jahres 400.000 Entwickler davon überzeugen konnten, sich dem OVI-Programm anzuschließen. Einige Entwickler konnten über OVI sogar höhere Zugriffszahlen auf ihre Handy-Apps feststellen als im iTunes-Store von Apple. Das beliebte Handy-Spiel Crazy Hamster beispielsweise erreichte die 200.000 Downloads schneller im OVI- als im iTunes-Store.

Das sind natürlich gute Nachrichten für Nokia, vor allem, da die Finnen sich das ehrgeizige Ziel gesetzt haben, im nächsten Jahr 50 Millionen Symbian-Smartphones abzusetzen. Dennoch geht der Absatz von Symbian-Handys aktuell zurück, wie Marktforschungsinstitute zeigen, während die Marktanteile von Android und Apple weiter stark steigen. Zudem waren zuletzt die Schwergewichte Sony Ericsson und Samsung aus der Symbian Foundation ausgestiegen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren