Samstag Jan 18

Firefox 4 Mobile Beta 1 für Android und Maemo erschienen

(0 Bewertungen)
Firefox 4 Mobile Beta 1Mozilla hat die erste Beta-Version seines beliebten Browsers Firefox für mobile Geräte fertiggestellt. Dies gab Mozilla gestern auf seinem offiziellen Blog bekannt. Die Beta1 von Firefox Mobile ist zunächst für Android-Smartphones und für Geräte mit dem Maemo-Betriebssystem verfügbar.


Die neue Firefox Mobile 4 Beta basiert auf der selben Technologie wie der Firefox für Desktop-Computer, wurde aber angepasst und optimiert für mobile Endgeräte. Dementsprechend sind auch viele Features der Desktop-Variante enthalten, beispielsweise Add-Ons und die Möglichkeit zur Synchronisation. Letztere gleicht die Daten des Firefox mit dem heimischen Computer ab, sodass der Browser-Verlauf, die Lesezeichen, offene Tabs und Passwörter auch mobil zur Verfügung stehen. Der Daten-Abgleich erfolgt dabei komplett verschlüsselt.

Großes Augenmerk lag für die Entwickler darauf, die Leistung und die Reaktionszeiten von Firefox Mobile zu verbessern. So wurden in der neuen Version das Browser-Interface und die Rendering-Engine in zwei separate Prozesse geteilt, was die Reaktionszeiten stark verbessern soll. Auch auf Zukunftsfähigkeit wurde geachtet – Firefox 4 Mobile soll bereits Html 5 unterstützen.

Kommentare 

 
0 #1 Faca 2010-10-09 15:01
wanCINNN :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: