Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/cache/js-14645e63303667c3e230c5643ce58ad4.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298

Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/components/com_jcomments/tpl/default/css-968defdf9ec434f017ca817feda3e17c.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298
Sleep Cycle für das iPhone im Test: Was kann die App wirklich?
Sonntag Apr 23

Sleep Cycle für das iPhone im Test: Was kann die App wirklich?

(2 Bewertungen)
Sleep Cycle für das iPhone ist eine der wenigen Apps, die sich der Beschreibung nach nach etwas spannenderem anhören, etwas was mehr als nur ein Spiel oder irgendein unnützer Online-Service ist. Das Programm weckt Hoffnungen, wirklich echten Mehrwert zu bieten und aus der Hardware mehr zu machen, als das, womit sie Messias Steve gesegnet hat. Das Programm überwacht den Schlafzyklus des Benutzers und weckt ihn zum physiologisch günstigsten Punkt.
 
 
Das Ganze läuft über den Beschleunigungssensor des iPhone. Solange sich der Nutzer wenig bewegt, befindet er sich im Tiefschlaf. Erst im Leichtschlaf steigen die Bewegungen an, das Handy nimmt das wahr und weckt den Schlafenden mit sanfter Musik. So wacht man deutlich entspannter auf, und das im Zweifel bereits 30 Minuten vor der eigentlichen Weckzeit. Die Idee schlug dermaßen gut ein, dass sie wochenlang auf Platz 1 der Verkaufscharts stand, in Foren überschlugen sich die User vor Lob.
 
Das rief nun Spiegel Online auf den Plan – die Redakteure wollten wissenschaftlich untersuchen, was das Programm wirklich zu leisten im Stande ist. Das Ergebnis war niederschmetternd: Außer dem Einschlafpunkt erkannte Sleep Cycle nichts; weder die Tiefschlafphasen noch die Traumphasen seien korrekt zugeordnet worden.
 
Der vollständige Bericht kann hier nachgelesen werden.

Kommentare 

 
0 #1 Grandissimo 2010-02-03 11:57
Also ich hab ja auch nie recht an Sleep Cycle geglaubt. Wär aber cool gewesen, wenns wirklich funktioniert hätte.