Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/cache/js-0b57d4fd096040ed650c2e8fe8b981fa.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298

Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/components/com_jcomments/tpl/default/css-968defdf9ec434f017ca817feda3e17c.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298
Android OS bequem zuhause testen
Mittwoch Aug 16

Android OS bequem zuhause testen

(2 Bewertungen)
Handys mit Android OS sind sicherlich auf dem Vormarsch. Immer mehr Kunden interessieren sich für Smartphones mit dem Android-Betriebssystem, doch die Möglichkeiten zum Testen sind bei den einschlägigen Discountern eher begrenzt – oft haben die Geräte leere Akkus, werden von anderen Android-Fans belagert oder man sieht sich gleich nur einem Plastikdummy gegenüber. Doch nun gibt es Abhilfe – Android lässt sich nun auch auf dem heimischen PC in aller Ruhe testen.


Alles, was es dazu braucht, ist ein halbwegs aktueller PC mit Java. Sollte Java nicht vorhanden sein, kann es unter diesem Link heruntergeladen werden. Bei der Installation sollte man beachten, nicht möglicherweise unerwünschte Software wie die Yahoo-Toolbar mit zu installieren.

Im nächsten Schritt installiert man sich das Android SDK von Google, wichtig hierbei ist, sich die passende Version für das eigene Betriebssystem herauszupicken. Einfach die Dateien entpacken und SDK Setup.exe starten. Nun lädt der Google-Updater die benötigten Pakete herunter. Sollte ein SSL-Fehler auftreten, einfach in den Einstellungen einen Haken bei Force https://... sources to be fetched using http://... machen.

Anschließend kann man einen Android-Emulator aufsetzen. Hierzu bei Virtual Device auf New... klicken, einen Namen eingeben und eine Android-Version aussuchen. Dann eine die SD-Karten-Größe auswählen (ist nur eine virtuelle Karte, in der das SDK die Einstellungen speichert) und auf Create AVD klicken. Nun dauert es einen Moment, indem der AVD, Android Virtual Device, generiert wird. Sobald die Erfolgmeldung kommt, kann im SDK-Fenster mit Start... das virtuelle System gestartet werden und schon können Sie Android OS in Ruhe zuhause testen.


Kommentare 

 
0 #1 金属 2017-04-22 23:03
To make certain, the company already knows where you might be , the place
you live and what you had for dinner this week (assuming you find your recipes through the search
engine).