Mittwoch Okt 01

Toshiba TG02 und K01: Neue Snapdragon-Smartphones

(2 Bewertungen)
Auch im Hause Toshiba wird weiter geklotzt und nicht gekleckert: Wie bei der Konkurrenz von Samsung werden hier richtig leistungsstarke Smartphones angekündigt. Die Messlatte zurzeit: 1 GHz Taktfrequenz in der CPU – Toshiba bringt gleich zwei neue Handys, die diese Hürde überspringen.
 
Zum Einen ist da das TG02, welches mit seinem Vorgänger TG01 nicht nur Ähnlichkeiten beim Namen teilt – die Geräte sind technisch praktisch baugleich und unterscheiden sich nur im Touchscreen. Das TG01 baute hier auf resistive Technik, das neue TG02 funktioniert kapazitiv. Der Qualcomm Snapdragon-Prozessor mit 1 GHz ist der gleiche, auch Windows Mobile 6.5 sowie WLAN, GPS und HSPA wurden vom Vorgänger übernommen.
 
Das K01 verfügt mit dem selben Prozessor sowie einem 4,1 Zoll großen Display ebenfalls über große Ähnlichkeiten zu den beiden oben genannten Geräten, bietet darüber hinaus aber eine Volltastatur, welche über einen Slide-Mechanismus zum Vorschein kommt – viele Geschäftsleute und E-Mail-Süchtige dürften spätestens hier hellhörig werden. Leider jedoch ohne Aussicht auf weitere Infos – Preise und Veröffentlichungsdaten hat Toshiba bislang noch nicht bekannt gegeben.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren