Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/cache/js-0b57d4fd096040ed650c2e8fe8b981fa.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298

Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/components/com_jcomments/tpl/default/css-968defdf9ec434f017ca817feda3e17c.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298
Nokia 5800 XpressMusic: Erster Finne mit Touchscreen
Sonntag Jun 25

Nokia 5800 XpressMusic: Erster Finne mit Touchscreen

(11 Bewertungen)

Nokia 5800 XpressMusicDas Nokia 5800 XpressMusic birgt gleich zwei Revolutionen fĂŒr die Nokia-Welt: Nicht nur, dass das erste Touchscreen-Handy der Finnen schließlich auf den Markt gekommen ist, auch die direkte Verbindung zum herunterladbaren Musikmarkt hat man gesucht und gefunden. Das Ganze nennt sich „Comes with music“, ist Nokias neuer Online-Shop fĂŒr MP3s und nach Ansicht der Betreiber nicht weniger als „groundbreaking“.

In der Praxis dĂŒrfte es sich allerdings um wenig mehr als den Versuch handeln, an der ĂŒberraschend hohen Nachfrage fĂŒr legale Musik-Downloads mitzuverdienen. Das hohe Medieninteresse am „Tube“, wie das neue 5800 XpressMusic lange gerĂŒchteweise hieß, schien da der geeignete AufhĂ€nger, um der Pressemitteilung das nötige Forum zu beschaffen. An dieser Stelle interessieren uns allerdings eher die technischen Details des TechnologietrĂ€gers, welcher in der „Musikhandy“-Form ĂŒberrascht. Erwartet worden war eher ein hochgezĂŒchtetes HighEnd-GerĂ€t nach Art des N95 oder N96. Dennoch sind die meisten Features, die auch die letzten N- und E-Serie-GerĂ€te zierten, auch hier vorhanden.

Nokia 5800 XpressMusicDazu gehören HSDPA, WLAN und Assisted GPS. Etwas kleiner dimensioniert ist die 3,2-Megapixel-Kamera, bringt aber trotzdem Autofokus, Carl Zeiss-Linsen und einen Dual-LED-Blitz mit. Auch die in letzter Zeit immer beliebter werdenden Beschleunigungssensoren haben ihren Weg in das 5800 XpressMusic gefunden, sodass vermutlich auch das ein oder andere Spielchen ĂŒber den Shop gleich mitverkauft werden soll.  Am interessantesten ist jedoch der 3,2 Zoll große, 640 x 360 Pixel auflösende nHD-Touchscreen, der von der Symbian S60 5th Edition angetrieben wird. Dieser bietet ein spĂŒrbares Feedback auf Eingaben, wie es bereits vom LG Viewty bekannt ist. Ob einem das gefĂ€llt, ist in erster Linie Geschmackssache, in vielen Tests konnte dieses Konzept jedoch nicht ĂŒberzeugen. FĂŒr die Eingaben können sowohl die Finger genutzt werden als auch der im Paket enthaltene Touchpen. Ebenfalls bereits an Bord ist eine 8 GB fassende microSD-Karte.

Großer Anlass zur Freude kommt allerdings noch aus einer anderen Ecke: Der Akku fasst laut Datenblatt nicht weniger als 1.320 mAh, womit die Gebete leidgeplagter N- und E-Serie-Besitzer erhört worden sein dĂŒrften. Damit werden selbst die 1.200 mAh des bereits nachgebesserten N95 8GB noch ĂŒbertroffen und die 850 mAh des gerade herausgekommenen N96 ad absurdum gefĂŒhrt. Bleibt zu hoffen, dass die Erhöhung nicht einem analog gewachsenen Energiehunger geschuldet ist – in Anbetracht des großen Displays und der empfohlenen Nutzung als Music Box ein nicht allzu abwegiger Verdacht.

Kommentare 

 
0 #1 free sex 2015-04-24 01:48
I feel that is among the such a lot important information for
me. And i'm satisfied studying your article.
However wanna observation on few general things, The website taste is great, the articles is in point
of fact nice : D. Good activity, cheers

my website - free sex: http://sexxxing.com