Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/cache/js-14645e63303667c3e230c5643ce58ad4.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298

Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/components/com_jcomments/tpl/default/css-968defdf9ec434f017ca817feda3e17c.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298
Nokia N9 auf dem MWC mit Intel Atom-Prozessor?
Dienstag M├Ąr 28

Nokia N9 auf dem MWC mit Intel Atom-Prozessor?

(76 Bewertungen)
Nokia steht bereits seit Monaten in der Kritik. Zun├Ąchst hatten die Finnen sich f├╝r ihre Modellpolitik mit leistungsschwachen Smartphones rechtfertigen m├╝ssen, anschlie├čend kamen die Probleme mit Abst├╝rzen bei den neuen Modellen C7 und N8 hinzu. Das soll nun alles besser werden, und zwar mit dem Nokia N9 mit Atom-CPU.

Bislang ist es nur ein Ger├╝cht, dass das Nokia N9 im Februar auf dem Mobile World Congress in Barcelona mit Atom-CPU vorgestellt werden wird. Doch die Ger├╝chte machen durchaus Sinn, stehen Nokia und Intel, welche die Atom-CPUs herstellen, doch seit einiger Zeit Seite an Seite bei der Entwicklung des neuen Smartphone-Betriebssystems MeeGo, welches bei Nokia Symbian in den Premium-Smartphones abl├Âsen soll. Auch die viel gescholtene Nokia-Politik, auch in den Flaggschiffen auf eher durchschnittlich leistungsf├Ąhige Prozessoren zu setzen, h├Ątte damit ein Ende - hier spielt die Musik mittlerweile eher im Bereich oberhalb von 1 GHz Taktfrequenz.

Denn mit den Atom-Prozessoren k├Ąmen Taktfrequenzen von mindestens 1,2 GHz in die Ger├Ąte. Die Modellpalette bei Atom reicht jedoch noch deutlich weiter, ├╝ber Modelle mit bis zu 2,13 GHz bis hin zu Dual-Cores wie dem Atom N550 mit 2 x 1,5 GHz Es w├╝rden also genug Ressourcen zur Verf├╝gung stehen, um MeeGo standesgem├Ą├č anzutreiben. Und die 12 Megapixel-Kamera, die bereits aus dem Nokia N8 bekannt ist. W├╝rde man hier direkt auf Features wie Full HD-Video setzen, um zur Konkurrenz aufzuschlie├čen, w├Ąre ebenfalls eine gewisse Prozessor-Leistung von N├Âten ÔÇô Modelle wie das LG Optimus Speed, die Full HD-Video bieten, setzen bereits auf Dual-Core-Technik in Form von Nvidias Tegra 2.

Kommentare 

 
+1 #1 methinks 2011-01-25 03:59
das ist nat├╝rlich unsinn - die normale Atom-linie, v.a. der N550, ist wegen der leistungsaufnahme nicht f├╝r mobile devices geeignet.

im N9 wird eine spezielle neue Atom-CPU zum einsatz kommen, der Z600. der soll auch full-HD-videos direkt unterst├╝tzen.
 
 
+1 #2 n8 2011-01-27 11:11
Und Unsinn ist auch, dass Nokia f├╝r die Performance-armen CPUs ernsthaft gescholten wurde. Die Taktrate ist bei Mobilprozessoren genau wie bei Desktop-CPUs ziemlich unerheblich, Videobeschleunigung und Speicherzugriff entscheiden.
Wie man mit schnellen Prozessoren langsame Smartphones baut, hat Toshiba mit dem TG01 ja eindrucksvoll demonstriert.