Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/cache/js-0b57d4fd096040ed650c2e8fe8b981fa.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298

Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/components/com_jcomments/tpl/default/css-968defdf9ec434f017ca817feda3e17c.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298
Apple iPhone 4G: WiMAX schon jetzt nutzen
Donnerstag M├Ąr 30

Apple iPhone 4G: WiMAX schon jetzt nutzen

(4 Bewertungen)
Das Apple iPhone mit WiMAX, und das schon jetzt? Was eigentlich dem iPhone 4G vorbehalten sein sollte (wenn denn die Ger├╝chte stimmen und das n├Ąchste Apple-Handy WiMAX bekommt) hat der amerikanische Mobilfunkprovider Sprint bereits in einem Werbespot vorgemacht. Dazu bedurfte es lediglich eines simplen Tricks.
 
Dieser Trick hei├čt WLAN. Sprint hat bereits ein 4G-Netz in den USA, an dieses h├Ąngt sich das iPhone nun einfach per WLAN, indem es die von Sprint bereitgestellten Hotspots nutzt. Diese transformieren die WLAN-Signale in WiMAX und umgekehrt. Das funktioniert zwar nur innerhalb der WLAN-Reichweite und damit eher ├╝ber eine kurze Distanz, zudem darf sich der Nutzer nicht aus dem Sendebereich des Hotspots bewegen.
 
 
Nichtsdestotrotz beh├Ąlt Sprint recht mit der Aussage, dass mit dieser Technik mobil deutlich h├Âhere Datenraten erreicht werden k├Ânnen als in herk├Âmmlichen 3G-Netzen. F├╝r den Betrieb ist die Overdrive-App von Sprint n├Âtig, die f├╝r die Verbindung zu passenden Hotspots sorgt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren