Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/cache/js-0b57d4fd096040ed650c2e8fe8b981fa.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298

Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/components/com_jcomments/tpl/default/css-968defdf9ec434f017ca817feda3e17c.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298
Motorola Milestone 2 R2D2-Edition mit 1,2 Ghz-Prozessor
Montag Aug 21

Motorola Milestone 2 R2D2-Edition mit 1,2 Ghz-Prozessor

(8 Bewertungen)
Motorola Milestone 2Das Motorola Milestone 2 ist in den USA bereits seit einigen Wochen erhältlich. Nun hat Motorola nachgelegt und präsentiert das Milestone 2 ab Donnerstag in einer R2D2-Version. Der Start der neuen Version wird regelrecht zelebriert - die Mitarbeiter der teilnehmenden Verizon-Shops werden das neue Milestone 2 nämlich stilecht in Storm Trooper-Uniformen unter die Leute bringen. Die Läden werden zudem Star Wars-Spiele anbieten und die Fans mit DJ-Musik beschallen. Ab Donnerstag 23 Uhr beginnt der Mitternachtsverkauf.


Motorola Milestone 2

Für uns, die noch nicht einmal das normale Motorola Milestone 2 erwerben können, ist die Qual der Wahl nun noch etwas größer geworden, da die R2D2-Variante laut BoyGeniusReport zudem über eine stärkere CPU verfügen soll. Laut dem BoyGenius-Informanten ist der Prozessor statt auf bereits stattliche 1 GHz auf 1,2 GHz getaktet. Unglücklicherweise plant Motorola jedoch, die R2D2-Edition zu Sammlerstücken zu machen und nur eine begrenzte Stückzahl zu produzieren. So sollen die teilnehmen Shops jeweils nur etwa 200 Einheiten bekommen. Ob und wie viele der Varianten des Milestone 2 nach Deutschland kommen, ist noch nicht bekannt.

Kommentare 

 
+2 #1 Luke 2010-09-27 21:53
Verdammt, ich will das haben :cry:
 
 
0 #2 Flo 2010-09-28 13:31
wer will das nicht haben.
 
 
+1 #3 Hans 2010-09-30 08:14
Ich würde es nicht wollen.

Blaue Schnörkel und der doofe Schriftzug auf einem 500€-Handy muss nicht sein.