Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/cache/js-0b57d4fd096040ed650c2e8fe8b981fa.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298

Warning: file_put_contents(/www/htdocs/w00a4332/smartphones24/components/com_jcomments/tpl/default/css-968defdf9ec434f017ca817feda3e17c.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w00a4332/smartphones24/libraries/joomla/filesystem/file.php on line 298
HTC Glacier: Erstes Dual-Core-Smartphone?
Freitag Dez 15

HTC Glacier: Erstes Dual-Core-Smartphone?

(2 Bewertungen)
Schaut man sich die Entwicklung bei den aktuellen Smartphones an, insbesondere die Entwicklung der Leistungsfähigkeit, sieht man klare Parallelen zu Desktop-PCs. Auch bei diesen wurden die Taktfrequenzen jahrelang in die Höhe geschraubt, bis der Stromverbrauch und die Temperaturentwicklung nicht mehr tragbar waren – die ersten Zweikern-Prozessoren wurden entwickelt. Und genau das zeichnet sich nun auch bei den Smartphones ab.








Gerüchte dieser Art gibt es bereits länger. Doch nun ist ein Benchmark-Test eines neuen Smartphones aufgetaucht, welches alle bisherigen Ergebnisse in den Schatten stellt. Diese Ergebnisse sind dermaßen hoch, dass sie eigentlich nicht von einem Gerät mit einzelner CPU stammen können. Die Vermutung liegt daher nahe, dass in diesem neuen Modell eine Dual-Core-CPU steckt.

Der Name des ersten Geräts ist Glacier und es wird von HTC gebaut. Bislang unter dem Namen „Project Emerald“ bekannt, ist nun erstmals der Name Glacier gefallen. Das Projekt soll von T-Mobile betrieben werden. Hauslieferant für HTC-Prozessoren ist Qualcomm, das bisherige Top-Modell ist der Qualcomm Snapdragon mit 1 Ghz, welcher beispielsweise im HTC Desire seine Runden dreht. Da das Ergebnis des HTC Glacier mit 1.432 Frames fast dreimal so hoch ist wie die 516 Frames des ebenfalls getesteten HTC Evo 4G, ist fast auszuschließen, dass es sich beim Glacier um ein Modell mit nur einem Prozessorkern handelt. Am naheliegendsten wäre eine Snapdragon Dual-Core-CPU mit mindestens 2 x 1 Ghz, möglicherweise auch deutlich mehr, denn der Snapdragon ist auch bereits länger auf dem Markt.

Quelle: alienbabeltech.com

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren